Artec 3D Scan-Anwendungen in Wissenschaft und Bildung

FORSCHUNG
AUSBILDUNG
ONLINE-
MUSEUM
Forensik

3D-Scanning ist gängige Praxis in wissenschaftlicher Forschung, Kulturgüterschutz, Online-Museen und vielem mehr. Durch die Anwendung von 3D-Scanning in Wissenschaft und Bildung hat die 3D-Technologie es ermöglicht, mit Objekten zu interagieren, indem eine präzise digitale Kopie erstellt wird, die ein vielseitigeres und kollaborativeres Arbeiten als je zuvor ermöglicht. Online-Museen, die mit 3D-Scanning-Technologie erstellt wurden, bewahren Kulturgüter für künftige Generationen und überwinden geografische Grenzen, damit Kultur für alle zugänglicher gemacht werden kann. 3D-Scanning ist in der Forschung eine schnelle, genaue Methode zum Vergleich von Formen und 3D-Messungen, aber auch sehr effektiv für die Nachstellung von Szenarien in VR-Räumen im Rahmen von "Immersive Training"-Formaten.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Fallstudien über Wissenschaft und Bildung

Artec Spider / Space Spider
Plimsoll Productions

UK

Obwohl 3D-Technologie normalerweise als ein Konzept für die Zukunft wahrgenommen wird, hat ein kürzlich durchgeführtes Projekt gezeigt, dass sie uns auch in die zurück Vergangenheit bringen kann. Oder, um genau zu sein: über 10.000 Jahre zurück.

Artec Spider / Space Spider
University of Bonn

Germany

Weinbau, eine Wissenschaft, von welcher der athenische Historiker Thukydides behauptete, sie habe eine zivilisatorische Wirkung, ist vielleicht nicht das offensichtlichste Forschungsgebiet, wo Artec 3D-Lösungen angewendet werden. Doch der Weinanbau profitiert enorm von unserer Technik, wie eine Forschergruppe kürzlich in einem Artikel beschrieb.

Artec Spider / Space Spider
Montpellier Medical University

France

3D- und VR-Technologien werden in verschiedenen Branchen immer beliebter –  aufgrund ihrer Präzision, Nutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit nicht zuletzt auch im Gesundheitswesen.

Artec Spider / Space Spider
Denver Museum of Nature & Science

USA

Eine 3D-gedruckte Kopie vom Symbol des Bundesstaats Colorado, dem Kessler-Stegosaurus, wurde im Maßstab 1: 1 für ein lokales Museum mit Hilfe des Artec  3D-Scanners Spider erstellt.

Artec Eva™
The Centre for Digital Documentation and Visualisation

United Kingdom

Historische Welterbestätten in Schottland und bald auch Bayern in 3D auf dem Smartphone und online erleben.

Menschen mit Smartphone in der Hand schleichen am Antoninuswall in Schottland herum. Sie telefonieren nicht und lesen auch keine Chat-Nachrichten, sondern haben eine App geöffnet, die Geschichte lebendig macht: die „Antonine Wall“-App. Dabei handelt es sich um interaktive, ortsbasierte App für die nördlichen Grenzen des Römischen Reiches. Die App enthält interaktive 3D-Modelle und -Nachbildungen von Artefakten, die an römischen Fundstätten ausgegraben wurden. Der Nutzer kann die Objekte schwenken, drehen, vergrößern oder verkleinern und sich anhand der Textbeschreibung über sie informieren.

Artec Eva™
State Darwin Museum

Russia

Die Abteilung für multimediale Technologien des State Darwin Museum digitalisiert ihre Sammlung mit dem 3D-Scanner Artec Eva. Die erstellten 3D-Modelle sollen bei der Entwicklung interaktiver pädagogischer Präsentationen für Ausstellungen verwendet werden.

Artec Eva™
Phoenix Herpetological Society

USA

Artec 3D-Scanner helfen einem verletzten Alligator, einen neuen Schwanz und eine Chance aufs Überleben zu bekommen.

Artec Eva™
NASA

United States

Mit dem 3D-Scanner Artec Space Spider sind Ingenieure in dem Hybrid Reality Lab der NASA in der Lage, Werkzeuge, die im All genutzt werden, zu scannen.

Artec Spider / Space Spider
Face Lab

United Kingdom

Face Lab, eine Forschungsgruppe der Universität Liverpool, setzt Artec 3D-Scanner für forensische und archäologische Studien, Installationskunst und den neuen Masterstudiengang „MA Art in Science“ ein.

Artec Eva™
Volume Graphics

United States

Artec 3D und Volume Graphics kombinieren den 3D-Farbscan einer ägyptischen Mumie mit einer Computertomographie und erzeugen mit detaillierten Innen- und Außenansichten das bislang präziseste 3D-Modell.

Artec Eva™
4Visualization

the Netherlands

Valentin Vanhecke, Gründer des niederländischen Unternehmens 4Visualization, hat das erstaunlich gut erhaltene Skelett eines gigantischen Dinosauriers eingescannt, der vor 66 Millionen Jahre lebte. Das neu zusammengesetzte Skelett wird nun in einem örtlichen Museum ausgestellt.

Artec Eva™
Artec Spider / Space Spider
Turkana Basin Institute

Kenya

Eine Paläontologiestudentin mit rudimentären Kenntnissen in 3D-Scanning begab sich auf die Reise zu einer Ausgrabungsstätte in Kenia, um von weltbekannten Paläontologen gemachte Funde zu digitalisieren.

Artec Eva™
University of Dundee

United Kingdom

Als jüngste Neuerung im Werkzeugkasten für forensische Rekonstruktion bei der Universität Dundee unterstützt Artecs 3D-Scanner Eva Wissenschaftler beim Vorantreiben ihrer Forschung.

Artec Eva™
University of Toronto

Canada

Rechtsmedizinische Tatortdokumentation mit 3D-Scanner Artec Eva ist laut Forschern schneller und unkomplizierter ist als mit einer Fotokamera – dank entscheidender räumlicher Daten.

Artec Spider / Space Spider
St. Cloud State University Visualization Lab

United States

Man mag gar nicht glauben wollen, das Betrachten eines Schädels von einem toten Tier könne eine freudvolle Beschäftigung sein. Jedoch wird das Team des Visualisierungslabors an der St.

Artec Eva™
Google

United States

Googles Online-Sammlung von Museumsartefakten wird durch 3D-Modelle von Artefakten, die mit Eva gescannt wurden, ergänzt.

Artec Eva™
University of the Witwatersrand

South Africa

Der bisher größte Fossilienfund des Homo naledi, eines der Wissenschaft vormals unbekannten Vorfahren des Menschen, wurde mit Artec Eva 3D-gescannt.

Artec Eva™
Mid-Pacific Institute

United States

3D-Scans sorgen für spannenden Geschichtsunterricht und motivierte Schüler.

Artec MHT™ -> Artec Eva™
Police for the city of Zhoukou

China

Der offizielle Händler von Artec in China, Beijing Coase Instrument Company Limited, hat kürzlich an einem gemeinsamen Projekt mi

Artec Eva™
Artec Spider / Space Spider
Threeding.com

Bulgaria

Zusammenarbeit soll ornithologisches Wissen im Bereich Forschung und Lehre stärken

Artec Eva™
3DZ

Italy

3DZ, Artecs Partner in Italien, erstellen 3D-gedruckte Repliken von Kunstgegenständen für lokale Museen und schaffen fühlbare Sammlungen für Blinde und Menschen mit Sehbehinderung

Artec Eva™
Artec Spider / Space Spider
Turkana Basin Institute

Kenya

Team Artec macht sich auf an den Turkana-See in Kenia, um zusammen mit weltbekannten Paläonthologen versteinerte Überreste vorgeschichtlicher Tiere und Hominiden in 3D zu digitalisieren.

Artec Eva™
Qubic

Australia

Man sieht es ihm ja nicht an, aber dieser Hai hat das Zeug zum Modell.

Artec MHT™ -> Artec Eva™
NPP Zvezda

Russian Federation

Kürzlich haben Artec Mitarbeiter NPP Zvezda besucht, ein einzigartiges Unternehmen in Russland, welches individuelle Lebenserhaltungssysteme für Piloten und Astronauten produziert.

Artec Eva™
The Discovery Programme and the Dublin Institute for Advanced Studies

Ireland

Artec MHT™ -> Artec Eva™
Institute of Archeology, Russian Academy of Science

Russian Federation

Das Jahr 1812. Napoleon fällt in Russland ein und kommt gefährlich nah an Moskau ran. Die letzte Stellung für die Stadt war die Schlacht von Borodino, die am 7. September stattfand.

Kontakieren Sie uns