Dienstleistungen in 3D-Druck

Dienstanbieter drucken Dateien in gängigen Formaten wie . OBJ, . VRML, .PLY und . STL. Wenn Sie noch keine Datei Ihres 3D-Modells haben, bieten eine Reihe von Unternehmen auch 3D-Scan-Dienste mit professionellen 3D-Scannern von Artec an.

Um den nächstgelegenen 3D-Druck-Dienstleister zu finden, wählen Sie bitte Ihre Region auf der untenstehenden Karte aus.

 

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und der ausgewählte Anbieter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte beachten Sie, dass Artec 3D keinerlei Verantwortung für die von diesem Dienstleister angebotenen Dienstleistungen übernimmt.

Möchten Sie hier gelistet werden?

Bietet Ihr Unternehmen diese Dienstleistungen an? Wenn Sie auf unserer Karte gelistet werden möchten, so können Sie sich über das untenstehende Formular anmelden und bald noch mehr potenzielle Kunden gewinnen.

Bitte wählen Sie aus, welche Leistungen Sie anbieten möchten:

Optional: Fügen Sie Ihre E-Mail-Adresse, die in Ihrem my.artec-Konto registriert ist, hinzu.

3D-Druck ist eine innovative Produktionsmethode, die von zahlreichen Unternehmen für Anwendungen wie Fertigung, Medizin, Architektur, Custom Art und Design eingesetzt wird.

Jetzt können auch Sie von diesem intelligenten Fertigungstechnologie, die Ihnen garantiert Zeit und Geld sparen wird, profitieren, ohne dass Sie zusätzliche Geräte kaufen und wertvolle Zeit für Schulungen aufwenden müssen.

Auf unserer Website finden Sie eine Liste von Unternehmen, die professionelle 3D-Druckdienstleistungen in Ihrer Nähe anbieten. Die Experten helfen Ihnen, optimale Lösungen für alle Ihre Anforderungen in der additiven Fertigung zu einem erschwinglichen Preis zu finden — sei es nun ein kleiner Einzelauftrag oder ein ehrgeiziges Großprojekt.

Sie vergrößern den Mehrwert für Ihre Produkte, indem Sie die Produktionskosten minimieren und wirklich einzigartige, qualitativ hochwertige Produkte schaffen. Setzen Sie Ihre Ideen mit 3D-Druck in die Realität um. Maschinenteile, Werkzeuge, Kleidung, prothetische Körperteile, Autos und sogar Häuser sind nur einige der Dinge, die Sie mit der richtigen Kombination aus innovativen Materialien, leistungsstarken 3D-Druckern und einer lebendigen Fantasie kreieren können.

Verschiedene Arten von 3D-Drucktechnologien

Im Folgenden finden Sie eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten heute verwendeten 3D-Druckverfahren. Für weitere Informationen über die für Sie am besten geeigneten Verfahren sowie ihre Verfügbarkeit wenden Sie sich bitte an den nächstgelegenen Dienstanbieter.

Stereolithographie (SLA) 3D-Druck

Stereolithographie (SLA)

Eines der am häufigsten verwendeten 3D-Druckverfahren in der Welt der additiven Fertigung. Se umfasst einen leistungsstarken ultravioletten Laser, um auf die Oberfläche von flüssigem Photopolymerharz zu zeichnen, und erzeugt Tausende von dünnen Schichten, bis sich das gewünschte Objekt gebildet hat. SLA ist sehr präzise, so dass es normalerweise verwendet wird, um Zahnimplantate, Schmuck und andere kleine Objekte mit hoher Detaildichte in 3D zu drucken.

PolyJet 3D-Druck

PolyJet

PolyJet ist eines der wenigen additiven Herstellungsverfahren, bei dem 3D-Objekte mit mehreren Materialien und Farben gleichzeitig gedruckt werden. Mit feinen Düsen werden Tröpfchen aus flüssigem Photopolymer (das unter UV-Licht hart wird) auf ein Baukastensystem gesprüht und Schichten des 3D-Objekts gebildet. Diese Methode eignet sich hervorragend für den 3D-Druck komplexer Formen und Gegenstände sowie empfindlicher Merkmale für Modellierung und Rapid Prototyping.

Multi-Jet-Fusion (MJF) 3D-Druck

Multi-Jet-Fusion (MJF)

Die Technologie dieses laserfreien Verfahrens beinhaltet das ausgesuchte Auftragen von Detaillierungs-, Transformations- und Fixiermitteln zusammen mit der Zuführung von Hitze über ein mit Nylonpulver gefülltes Tablett. Der Prozess baut das Objekt Schicht für Schicht auf, bis es vollständig ist. Zu den Vorteilen dieses Verfahrens gehören hohe Anpassungsmöglichkeiten und ein schnellerer Produktionsprozess, was es ideal für Prototyping und Fertigung macht.

Selektives Laser-Sintering (SLS) 3D-Druck

Selektives Laser-Sintering (SLS)

Diese additive Fertigungstechnologie verwendet einen CO2-Laser und pulverförmige Materialien wie Nylon oder Polyamid, um 3D-Druckobjekte herzustellen. Durch die Wärme des Lasers werden die Pulverpartikel Schicht für Schicht miteinander verschmolzen, bis das Endprodukt entsteht. SLS ist perfekt geeignet für die Kleinserienfertigungen und erzeugt Teile aus verschiedenen Materialien wie Glas, Keramik oder Metallen mit hohem Wärmebedarf oder chemischer Beständigkeit.