Artec Studio 15

Unter Fachleuten beliebte Software für professionelles 3D-Scanning und Datenverarbeitung

Jetzt kaufen

Einfaches 3D-Scannen
hochpräzise Ergebnisse

ACCURATE 3D MODELS

3D-MODELLE
ZU MACHEN

war noch nie so einfach

Artec Studio verfügt über Autopilot,

einen fortgeschrittenen intelligenten Modus,der die Nutzer in wenigen einfachen Schritten durch 3D-Scanning und Datenverarbeitung führt.

Beantworten Sie einige simple Fragen über das Objekt, das Sie gescannt haben, und Artecs fortgeschrittene Bildverarbeitungs-Software wird die für Ihre Daten effektivsten 3D-Algorithmen auswählen und ein für Ihre Profi-Software gebrauchsfertiges Hochpräzisions-Modell entwickeln.

Hauptmerkmale

precision

Hohe Präzision

Ob Sie nun Autopilot, für eine vereinfachtee Bedienung, oder den manuellen Modus, für volle Kontrolle und Flexibilität wählen – Artec Studio geht bei der Präzision niemals Kompromisse ein. Die Software stellt Ihnen alle Werkzeuge zur Verfügung, die Sie zum Erreichen hochpräziser Etgebnisse benötigen.

quality control

Zeitsparende Qualitätskontrolle

Schnelle Messungen und Polygonnetz-zu-CAD-Analyse direkt in Artec Studio. Bei erweiterten Inspektionen vollständig kompatibel mit Geomagic Control X.

Scan-zu-CAD

Scan-to-CAD

Beschleunigen Sie Ihre Konstruktionsabläufe, indem Sie Primitives an Ihr 3D-Modell anpassen und es präzise positionieren. Exportieren Sie STEP-Dateien direkt in SOLIDWORKS oder komplexe Polygonnetze in Design X bzw. Geomagic für SOLIDWORKS.

enhased-color

Genau die Farben, die Sie wollen

Verwenden Sie die fortschrittlichen automatischen Tools in Artec Studio, einschließlich verbesserter Farbwiedergabe und automatischer Blendungsentfernung, um lebendige 3D-Farbmodelle für CGI- oder 3D-Druck zu erstellen.

speed

Entwickelt für Schnelligkeit

Artec Studio wurde schon immer so entwickelt, um möglichst schnell zu sein. Das Programm verfügt über hochmoderne, leistungsstarke Algorithmen zur sekundenschnellen Verarbeitung Ihrer Daten.

huge-data

Erstellen und Verarbeiten großer Datensätze

Stellen Sie sich eine Software vor, die so leistungsfähig ist, dass Sie selbst mit Datensätzen von bis zu 500 Millionen Polygonen arbeiten können. Artec Studio eignet sich perfekt zum Scannen großer Objekte und zur Erstellung von 3D-Modellen in maximaler Auflösung.

Exportieren Sie Ihr Modell in die branchenweit beste
Software für Reverse Engineering und 3D-Modellierung

solidworks geomagic autodesk blender zbrush

Problemloser Export in zahlreiche Formate:

CAD:

STEP, IGES, x_t

Messungen:

CSV, DXF, XML

Polyonnetz:

OBJ, PLY, WRL, STL, AOP, ASC, Disney PTEX, E57, XYZRGB

Punktewolke:

BTX, PTX

Artec Studio

Einfaches 3D-Scannen.
hochpräzise Ergebnisse.

Einfaches 3D-Scanning in Artec Studio

Eine starke 3D-Visualisierungs-Software ist maßgeblich für einen geschmeidigen Ablauf des Scannings. Über die Software wird kontrolliert, wie der Scanner die Daten erfasst und mit welchem Grad an Präzision er dies tut. Artec Studio verfügt über die fortgeschrittensten Algorithmen für 3D-Daten, damit Ihre Resultate hochpräzise werden und das 3D-Scanning gleichzeitig intuitiv und nutzerfreundlich bleibt.

Dank des neuen 3D-Radar-Modus ist es sehr einfach, in Artec Studio zu scannen. Artec Studio zeigt Ihnen an, wenn Sie den Scanner in optimalem Abstand halten, indem es die Echtzeit-3D-Daten in grün visualisiert. Bewegen Sie den Scanner ein wenig zu nah heran, wird das Bild rot. Halten Sie es zu weit weg, wird es blau. Achten Sie also darauf, dass die Datenerfassung stets im grünen Bereich ist, wenn Sie die bestmöglichen Ergebnisse erzielen wollen.

Leistungsstarke Algorithmen für schnelles, intuitives Scannen

  • Sie müssen Ihr Objekt nicht speziell
    vorbereiten — zielen Sie einfach mit dem
    3D-Scanner und drücken Sie ab.
  • Mit den besten Algorithmen für Textur und Geometrie-Aufzeichnung, damit das Scanning möglichst schnell und geschmeidig ablaufen kann.
  • Auto-Fortsetzen erlaubt es Ihnen, das Scanning zu unterbrechen und dann weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben.
  • Neue Algorithmen zum mühelosen Scannen von schwarzen, glänzenden oder schmalen Objekten.
  • Die intelligente Basisentfernung eliminiert automatisch die Unterlage, auf der Ihr Objekt steht — auch wenn diese Fläche uneben ist –  und löscht alles unterhalb dieses Bereichs. So bekommen Sie am Ende nur die Daten, die Sie wirklich brauchen, ohne dafür selbst nachbearbeiten zu müssen.

Selbst Anfänger können schwarze, glänzende oder feine Bereiche 3D-scannen

Artec Studio 15 analysiert die Oberfläche Ihres Objekts und passt die Empfindlichkeit Ihres Scanners automatisch an, um auch für 3D-Scans knifflige Bereiche aufzunehmen. So können auch neue Anwender problemlos schwarze, glänzende Objekte oder Haare digitalisieren!

Scannen Sie auf einem Mac

Zusätzlich zur Installation von Artec Studio über Bootcamp können Mac-Anwender auch hochwertige, genaue Scans mit unserer kostenlosen selbständigen Anwendung ScanApp durchführen. Sowohl neue als auch erfahrene Nutzer werden die einfache Art zu scannen sowie die übersichtliche, ergonomische Benutzeroberfläche zu schätzen wissen. Nutzer können die grundlegende Modellverarbeitung in ScanApp durchführen und die Ergebnisse dann für eine umfangreichere Verarbeitung in Artec Studio auf einem Windows-PC oder Mac über Bootcamp exportieren.

Umwandlung Ihrer Scandaten
in ein 3D-Modell

Der Verarbeitungsablauf wird erläutert.

Schnelle, automatisierte Nachbearbeitung

Ob Sie nun Anfänger im 3D-Scanning sind und Schritt für Schritt durch die Verarbeitung der 3D-Daten geleitet werden wollen,
oder ein erfahrener Nutzer, der seine Arbeitsabläufe beschleunigen möchte:
Artec Studios bahnbrechende automatische Verarbeitungsfunktionen erschließen neue Horizonte im 3D-Scanning.

Modus Autopilot: kompromisslose Präzision

Im AS-Autopiloten gelangen Sie in vier einfachen Schritten zu einem akkuraten, einwandfreien Modell.

Wendet automatisch die für Ihr Objekt optimalen Nachbearbeitungs-Algorithmen an, damit das bestmögliche Resultat erreicht werden kann.
Vollständige Chronik für die Nachbearbeitung, vollständig automatisch.
Perfekt für Anfänger, ein toller Zeitsparer für fortgeschrittene Nutzer.

Schritt 1

Beantworten Sie ein paar einfache Fragen zu Ihrem Objekt und welchen Typ von 3D-Modell Sie brauchen.

Schritt 2

Löschen Sie sämtliche überflüssigen 3D-Daten.

Schritt 3

Fügen Sie Ihre Daten automatisch mit einem Klick zusammen.

Schritt 4

Der Autopilot wendet die besten Verarbeitungs-Algorithmen auf Ihre Daten an.

Resultat:

Ein hochpräzises 3D-Modell.

Manueller Modus:
Kontrolliertes, flexibles Verarbeiten bei atemberaubender Schnelligkeit

Artec Studio verfügt auch über eine ganze Bandbreite an Tools, mit denen Sie Ihr 3D-Modell manuell verarbeiten können und die volle Kontrolle über Ihre Daten haben. Inklusive sind viele Funktionen, mit denen Sie Ihren Arbeitsablauf straffen können, damit Sie noch schneller zu dem von Ihnen angestrebten Ergebnis gelangen können.

Automatische Untergrund-Entfernung

Löschen Sie automatisch den Untergrund, auf dem Ihr Objekt gescannt wurde. Der Tisch, Sockel oder Boden muss nun nicht mehr manuell entfernt werden!

Automatic base removal mode

Schnelle, akkurate Zusammenfügung der Scans

Auto-Zusammenfügung für eine schnelle, einfache Zusammenfügung. Nun können 95% der Objekte mit vollkommener Genauigkeit per Mausklick automatisch zusammengefügt werden.

Scan auto-align

Verarbeitung in Sekunden

Sparen Sie Minuten bei der Bearbeitung von kleinen Objekten, und Stunden bei größeren Projekten!

Scan texture applying

Blitzschnell Texturen anwenden

Fügen Sie Ihrem Modell in kurzer Zeit hochwertige Texturen hinzu.

Scan texture applying

Vereinfachen Sie Ihr Polygonnetz im Handumdrehen

Optimieren Sie die Größe Ihrer fertigen Datei, indem Sie die Polygon-Anzahl von Millionen auf Tausende reduzieren, aber gleichzeitig die hohe Qualität Ihres Netzes halten.

Scan size optimization

Gestalten Sie Ihr Modell

wie Sie es möchten

SIntelligente Geometrie-Gestaltung

Verbessern Sie die Geometrie mit wenigen Klicks dank Artec Studios intuitiven Gestaltungs-Tools

Schnelle, automatisierte und präzise Texturgestaltung

Nutzen Sie Artec Studios fortgeschrittene Algorithmen, um automatisch dort Texturen abzubilden, wo Daten fehlen.

Organisches Flicken und Abdichten von Löchern mit Bridges

Die neue Funktion Bridges von Artec Studio verwendet die vorhandene Geometrie Ihres Scans, um Löcher durch die Erstellung benutzerdefinierter Oberflächen zu reparieren.

Artec Studio 15

Wesentliche Scan-zu-CAD-Funktionen

Prüfen Sie Ihr 3D-Modell

AS15 infographic

Laden Sie SOLIDWORKS-Modelle und andere CAD-Dateien zum direkten Vergleich mit Ihrem Polygonnetz.

Im Sinne eines schnelleren, gestrafften Arbeitsablauf können Sie STEP-, IGES- oder X_T-CAD-Dateien importieren und Ihren Scan an einem CAD-Modell ausrichten, ohne dazu Artec Studio verlassen zu müssen.

Schnelle Oberflächenentfernungskarte

Führen Sie schnelle Vergleiche von Oberflächenentfernungskarten und genaue Messungen an jedem von Ihnen erstellten 3D-Modell durch. Fügen Sie Anmerkungen hinzu, machen Sie einen Screenshot Ihrer Ergebnisse oder exportieren Sie in CSV.

Primitives für genaue Messungen

Passen Sie Kugeln, Kegel, Ebenen und Zylinder an Ihr Netz an und verwenden Sie diese mathematischen Formen, um hochgenaue Messungen durchzuführen. Messen Sie zum Beispiel die Abweichung von einer Ebene oder einem eingepassten Zylinder.

Erweiterte Qualitätskontrolle

Während wesentliche Aufgaben innerhalb von Artec Studio erledigt werden können, sind auch weitere komplexe Inspektionsprozesse und benötigte Werkzeuge leicht verfügbar zu machen. Sie müssen dazu Ihre Daten nur in eine beliebige Prüfsoftware, etwa Geomagic Control X, exportieren.

Reverse Engineering Ihres 3D-Modells

AS15 infographic

Positionieren Sie Ihr Modell richtig und verwenden Sie Primitives, um wichtige geometrische Daten zu extrahieren.

Beschleunigen Sie Ihren Arbeitsablauf, indem Sie grundlegende Reverse-Engineering-Abläufe direkt in Artec Studio durchführen. Scannen Sie ein einfaches Teil und verwenden Sie Primitives, um wichtige geometrische Daten im CAD-Format zur sofortigen Verwendung in SOLIDWORKS oder andere CAD-Software zu speichern.

Primitive für Reverse Engineering

Egal, ob Sie eine neue Verpackung entwerfen, Radkästen für Hochleistungsräder umbauen oder eine neue Leiterplatte entwickeln – CAD-Primitives bringen Ihre Arbeit zum Laufen. Jetzt können Sie dies alles innerhalb von Artec Studio tun, was Ihnen viel Zeit und Mühe erspart.

Präzise Positionierung für CAD

Optimieren Sie Ihren Arbeitsablauf, indem Sie Ihr 3D-Modell entsprechend dem Weltkoordinatensystem direkt in Artec Studio positionieren. Exportieren Sie die in Ihr korrekt positioniertes Netz eingepassten Primitives im STEP-, IGES- oder X_T-CAD-Format, damit Ihre Daten für die Konstruktion in SOLIDWORKS oder einer anderen CAD-Software bereitstehen.

Sektionen

Verwenden Sie Primitives, um mehrere präzise Sektionen zu erstellen und in CAD zu exportieren. Schnell und einfach.

reverse engineering

Reverse Engineering mit vollem Funktionsumfang

Mit AS15 sind Sie bereits gut für das Reverse Engineering einfacherer Teile gerüstet. Bei komplexeren Objekten können Sie das Polygonnetz mit nur einem Klick direkt an Geomagic für SOLIDWORKS oder Design X übertragen.

Was sollte ich noch über Artec Studio wissen?

Vollausgestattete grafische Benutzeroberfläche

AS15

  • Artecs 3D-Scanning-Software hat eine vollausgestattete grafische Benutzeroberfläche, mit der Sie Ihre Scans bearbeiten können.
  • Projekte und eingebaute Rückgängigmachen/Wiederholen-Funktion
  • 3D-Bearbeitungs-Tools (Radierer, Weichzeichner-Pinsel, Veränderungs-Tools)
  • Fortgeschrittene 3D-Verarbeitungs-Algorithmen, darunter: Auto-Zusammenfügung, Polygonnetz-Glättung, Filterung, Kantenglättung und vieles mehr

Lokalisierung für 13 Sprachen

Vereinfachtes Chinesisch

Traditionelles Chinesisch

Tschechisch

Englisch

Französisch

Deutsch

Italienisch

Japanisch

Koreaner

Polnisch

Russisch

Spanisch

Türkisch

Das ist neu in Artec Studio 15

Artec Studio 15 ermöglicht Ihnen, mehr zu tun als je zuvor. Wir haben eine Reihe grundlegender Scan-zu-CAD-Funktionen hinzugefügt, dank denen alltägliche Abläufe in Qualitätskontrolle und Reverse-Engineering so einfach wie das Einmaleins werden. Und auch Grafik-Spezialisten für CGI haben allen Grund zu feiern: Schon beim ersten Scan werden Sie merken, dass Artec Studio 15 eine optimierte Nutzerfreundlichkeit bietet und Ihre Arbeitsabläufe noch einmal produktiver macht. Außerdem haben wir eine Fülle weiterer Funktionen eingeführt, die Ihren Scanner aufrüsten und die Umwandlung Ihrer Objekte in hochpräzise 3D-Modelle schneller und einfacher machen.

scan-to-CAD features
Foundational scan-to-CAD features for quality control
scan-to-CAD functionality
Primary scan-to-CAD functionality for reverse engineering
CGI-ready textures
Sublime, CGI-ready textures
Productivity
Productivity-fueling new user experience
algorithms
New & improved algorithms to supercharge your scanner

GRUNDLEGENDE
SCAN-ZU-CAD-FUNKTIONEN

Grundfunktionen für Scan-zu-CAD direkt in Artec Studio

Artec Studio 15 bietet grundlegende Scan-zu-CAD-Funktionen für Inspektion und Reverse Engineering. Sie können nun ein Objekt scannen, ein 3D-Modell erstellen und einfache Scan-zu-CAD-Operationen durchführen – und alles in einer einzigen Software.

SCAN-ZU-CAD-FUNKTIONEN

FÜR QUALITÄTSKONTROLLE

Vergleichen Sie Ihr 3D-Modell mit einem CAD-Modell

Schnelle Abläufe zur Qualitätskontrolle können nun direkt in Artec Studio ausgeführt werden, was generell ein schnelleres und bequemeres Arbeiten ermöglicht. Artec Studio 15 ermöglicht Ihnen, Ihren Scan an einem CAD-Modell auszurichten, so dass Sie die beiden Modelle vergleichen können, ohne Artec Studio verlassen zu müssen. Sie können schnelle Vergleiche von Oberflächen und mikrometergenaue Messungen an allen von Ihnen erstellten 3D-Modellen durchführen.

Benötigen Sie dann noch komplexere Prozesse und Werkzeuge, so können Sie danach einfach in eine spezialisierte Prüfsoftware, wie etwa Geomagic Control X, exportieren.

Scan-to-CAD features
Import & inspect
Import & inspect
 

CAD: Importieren und Inspizieren

Verwenden Sie SOLIDWORKS-Modelle und andere CAD-Dateien zum direkten Vergleich mit Ihrem Polygonnetz Ein lang ersehnter Meilenstein für Konstrukteure weltweit: Der Import von CAD-Objekten direkt in Artec Studio bringt Ihre Entwürfe auf ein neues Niveau. Sie können nun mit nur wenigen Mausklicks die CAD-Formate STEP, IGES, X_T importieren und sofort mit der Arbeit beginnen.

Primitives for quality control

Primitives für Qualitätskontrolle

Wandeln Sie Abschnitte Ihres Polygonnetzes in Primitives um – Kugeln, Kegel, Ebenen und Zylinder. Verwenden Sie diese einfachen geometrischen Formen, um hochgenaue Messungen direkt in Artec Studio durchzuführen. Sie können zum Beispiel die Abweichung einer Oberfläche einer Ebene oder eines Lochs von einem eingepassten Zylinder oder einer Kugel messen.

Faster surface distance map

Schnellere Oberflächenentfernungskartierung

Die Oberflächenentfernungskarte von Artec Studio 15 ist ein unentbehrliches Werkzeug für Messtechniker und alle, die punktgenaue Messungen zwischen den Polygonnetzen benötigen. Unsere Karte zeigt Entfernungen im Handumdrehen an. Zusätzlich können Sie nun Ihre Entfernungskarten als .csv-Datei exportieren.

Surface distance

Beschriftung von Oberflächenentfernungskarten

Einfach Strg+Klicken, um eine Beschriftung auf der Entfernungskarte hinzuzufügen. Die Entfernung wird als Standardtext angezeigt.

SCAN-ZU-CAD

FÜR REVERSE ENGINEERING

Positionieren Sie Ihr Modell richtig und verwenden Sie Primitives, um wichtige geometrische Daten herauszufiltern

Beschleunigen Sie Ihren Workflow, indem Sie grundlegende Abläufe für Reverse-Engineering direkt in Artec Studio durchführen.

Scannen Sie ein einfaches Teil und speichern Sie mit Hilfe von Primitives wichtige geometrische Daten im CAD-Format – zur sofortigen Verwendung in SOLIDWORKS oder anderer CAD-Software.

Bei komplexeren Teilen können Sie das Netz mit nur einem Klick direkt an Geomagic for SOLIDWORKS oder Design X senden.

Scan-to-CAD features
Primitives for reverse engineering

Primitives für Reverse-Engineering

Ganz gleich, ob Sie die perfekte Verpackung entwerfen, die Felgen eines Autos umgestalten oder sogar einen neuen Schaltplan mit Dutzenden von Komponenten erstellen – CAD-Primitives sind dazu da, Ihren Arbeitsablauf zu beschleunigen. Nun können Sie dies schnell und einfach direkt in Artec Studio erledigen, was Ihnen eine Menge Zeit und Mühe spart.

Precise positioning

Genaue Positionierung für Reverse-Engineering

Mit Precise Positioning, auf das sich Ingenieure seit vielen Jahren verlassen, können Sie Ihr Modell im Weltkoordinatensystem positionieren. Diese unverzichtbare Funktion bereitet Ihre Modelle für den Export in SOLIDWORKS und andere Konstruktionssoftware vor.

cad gdx
cad gdx
 

CAD-Dateien direkt in SOLIDWORKS oder Geomagic Design X exportieren

Nachdem Sie Ihr Modell korrekt positioniert haben, exportieren Sie die an den Scandaten ausgerichteten Primitives im STEP-, IGES- oder X_T CAD-Format und arbeiten dann in SOLIDWORKS, Geomagic Design X oder anderer CAD-Software weiter.

15X

Sections 15 mal schneller

Jetzt können Sie durch die Verwendung von Primitives und Precise Positioning nicht nur genauere Abschnitte erstellen – auch das Schnittwerkzeug selbst ist 15 Mal schneller geworden.

EINE VÖLLIG NEUE NUTZERERFAHRUNG. IN MINIMALEN SCHRITTEN VON DEN ROHDATEN ZUM FERTIGEN 3D-MODELL

processing
Schnellere, einfachere Datenverarbeitung.
intuitive
Intuitive Datenorganisation.
combine
Einfaches Kombinieren von Daten aus mehreren Scannern
Group 3D data

Gruppieren Sie 3D-Daten in Ordnern und verarbeiten Sie sie als eine Einheit

Artec Studio 15 eröffnet eine bahnbrechende Art der Arbeit mit Ihren Scans: Das Erstellen von 3D-Modellen wird nicht nur schneller und besser strukturiert, sondern auch viel einfacher zu handhaben - insbesondere, wenn Sie große Objekte scannen. Nun müssen Sie nicht mehr mit jedem einzelnen Scan einzeln arbeiten: Ihre Scans werden direkt gruppiert, so dass Sie sie wie einen einzelnen Scan verarbeiten können. Alle Änderungen, die Sie an einem Teil der Gruppe vornehmen, werden sofort auf alle darin enthaltenen Scans übertragen.

Auto-group

Automatische Gruppierung für Daten aus Eva, Space Spider und Leo

Wenn Sie Eva oder Space Spider verwenden, drücken Sie Start Scan und Artec Studio gruppiert automatisch alle erfassten Daten, sogar nach der Wiederherstellung der automatischen Ausrichtung.

Bei Daten aus Leo werden alle Scans beim Import standardmäßig gruppiert. Sämtliche Scans, die mit der Schaltfläche New Scan auf Leo separat erstellt wurden, werden separat gruppiert.

Custom create groups

Nutzerdefinierte Erstellung von Gruppen zur einfachen Datenverwaltung

Außerdem können Sie Ihre Scans per Drop-Down-Menü gruppieren oder in benutzerdefinierte Ordner ziehen und ablegen oder auch nach bestimmten Abschnitten des Objekts gruppieren. Sie können sogar noch Untergruppen erstellen, wodurch Ihr Arbeitsablauf umso organisierter und effizienter wird.

Easily align

Einfaches Ausrichten mehrerer Scans mit einem Klick

Scans müssen nicht mehr einzeln ausgerichtet werden. Sie können nun Gruppen von Scans gemeinsam ausrichten. Bei Bedarf können Sie die Gruppierung jederzeit aufheben, um nur an einzelnen Scans zu arbeiten.

Automatically group scan data

Automatische Gruppierung von Scandaten und Primitives

Immer wenn Sie ein Primitive in ein 3D-Modell einpassen, wird eine neue Gruppe erstellt. Dadurch wird es zu einem Kinderspiel, alles an einem Ort wiederzufinden. Selbst wenn Sie Dutzende von Primitives erstellen, bleiben alle Ihre Daten gut organisiert und genau dort, wo Sie sie brauchen. Jedes Mal, wenn Sie in Ihrem Arbeitsbereich mehrere Primitives hinzugefügt haben, entspricht jeder einzelne Primitive visuell seiner jeweiligen Verbindung.

Precise positioning

Genaue Positionierung und Gruppen

Genaue Positionierung eines Satzes gruppierter Daten. Fügen Sie neue Daten zu einer Gruppe hinzu – die entsprechende Positionierung geschieht automatisch.

WESENTLICHE FUNKTIONEN FÜR 3D-FARBMODELLE

LEBENDIGE TEXTUREN FÜR CGI UND VIELES MEHR

enhanced color
enhanced color
 

Verbesserte Farbwiedergabe

Mühelos korrekt texturierte Modelle erstellen

Mit dieser Funktion werden unerwünschte Farben aus dem Hintergrund hinter dem Objekt automatisch unterdrückt, ohne dass der Anwendungsbereich manuell vordefiniert werden muss. Stellen Sie einfach den Unterdrückungspegel über einen entsprechenden Regler ein – und los geht's. Der verfeinerte Algorithmus von Artec Studio durchsucht mehrere Scans auf ausgeklügelte Weise nach der richtigen Farbe. Diese Funktion funktioniert ähnlich wie die bekannten Blendreduzierung und ist der nächste Schritt auf dem Weg zu perfekten Texturen.

Texturübertragung von Modell zu Modell

Übertragen Sie jede Textur mühelos auf andere Modelle

In früheren Versionen mussten Sie immer dann, wenn Sie eine Textur auf Ihr Modell anwenden wollten, bestimmte Scans auswählen, um die zu verwendende Textur festzulegen.

Nun können Sie, soweit Sie ein vorhandenes texturiertes Modell haben, dieses anstelle Ihrer Scans auswählen, seine Textur wird dann direkt auf Ihr neues Modell übertragen. Dies kann eine echte Zeitersparnis sein, insbesondere wenn Sie viel Zeit in die Bearbeitung der Textur eines Modells investiert haben, z.B. durch die Verwendung des Texturheilungspinsels von Artec Studio oder durch die Verwendung fortschrittlicher Werkzeuge in 3D-Modellierungssoftware oder Grafikeditoren. Jetzt können Sie diese brillante Textur einfach so auf Ihre anderen Modelle klonen.

ERWEITERN SIE IHREN SCANNER MIT DEN NEUEN FUNKTIONEN UND VERBESSERTEN ALGORITHMEN VON ARTEC STUDIO 15

VERBESSERTE GENAUIGKEIT

Bei 3D-Scans gibt es neben der Genauigkeit eigentlich wenig, was eine vergleichbar wichtige Rolle spielt. Deshalb haben wir das Beste noch besser gemacht – unsere neue Funktionen und Aktualisierungen zur Verbesserung der Genauigkeit bringen Sie auf den einfachsten Weg zu makellosen Scans und Modellen.

Auto-temperature

Automatischer Temperaturstabilisierung für Eva

Maximale Genauigkeit leicht zu erreichen

Eine Eva-spezifische Funktion, die es noch einfacher macht, während des gesamten Scan-Ablaufs die maximale Genauigkeit des Scanners zu erreichen: Die Wirkung des Temperaturstabilisators ist beim Scannen großer Objekte besonders ausgeprägt, da sich Fehler typischerweise bei erhöhter Arbeitsdauer akkumulieren. Auf Knopfdruck – nach einer kurzen Aufwärmphase – beginnt Artec Studio nun mit der Erkennung der Temperatur von Eva und nimmt bei Bedarf Anpassungen im Scan-Algorithmus vor. Eva hält so eine optimale Scan-Temperatur aufrecht, (solange sie an eine Stromquelle angeschlossen ist) und gewährleistet so die präziseste Datenerfassung.

registration

Registrierung der nächsten Generation

Expertenergebnisse schneller und einfacher über alle Anmeldungen für Eva und Space Spider

Jede Art der Registrierung wurde für Eva und Space Spider in Artec Studio 15 weiterentwickelt – also Rough, Fine und Global – wobei die primäre Verbesserung in einer stabileren Texturregistrierung besteht. Insbesondere gilt dies bei Scans, die suboptimale Texturen aufweisen.

Außerdem erwarten dürfen die Nutzer eine verbesserte Genauigkeit der Texturregistrierung bei Scans größerer Objekte (über 2 Meter). Die Ergebnisse sind selbst bei niedrigen Einstellungen der Framerate spürbar.

Darüber hinaus verfügt Global Registration nun über eine optionale Einstellung für formenreiche Oberflächen mit wenig Variation in der Textur. Resultate für diese Art von Objekten können so erheblich verbessert werden.

boosted

Verbesserter Autopilot für Leo

Der Klassenprimus ist nun noch besser ausgestattet

Dank der spezifischen Rückmeldungen, die wir von unseren Leo-Nutzern erhalten haben, liefert der neue Leo-Autopilot bessere Ergebnisse als je zuvor. Außerdem haben wir zahlreiche Funktionen optimiert, darunter Registration, Outlier Removal, Fusion Resolution und Small Object Filter.

INTELLIGENTE AUTOMATISIERUNG

Wenn man sich einmal an diese genialen Funktionen gewöhnt hat, gibt es kein zurück mehr. Ganz gleich, ob Sie sich als Micro-Nutzer von den herrlichen hochauflösenden Scans mit minimaler Framezahl begeistern lassen oder mit einem unserer Handscanner arbeiten und dank den neuen automatischen Scan-Gruppierungen und Optimierungsfunktionen für die Grüße der Scans viel Zeit und Mühe sparen – hier ist für jeden etwas dabei!

Intelligentes Scannen für Micro

Erstellen Sie 3D-Modelle in der Hälfte der Zeit – mit dem neuen intelligenten Scan-Modus von Artec Micro

Micro erfasst nun mit jedem gescannten Objekt die optimale Menge an Oberflächen und Daten in der geringsten Anzahl von Einzelframes, was zu vollautomatischen, ultrahochauflösenden Scans führt, die kompakt und trotzdem extrem genau sind. Mit Hilfe neuer, bahnbrechender Algorithmen berechnet Artec Studio den effektivste Art der Aufnahme Ihres Objekt und stellt sicher, dass jeder einzelne Winkel erfasst wird.

Dieser intelligente Modus macht es extrem einfach, selbst die komplexesten Objekte zu scannen. Und da nur die wirklich erforderlichen Frames eingefangen werden, wird die Verarbeitungszeit verkürzt und der Speicherbedarf reduziert. Als Ergebnis ist der Arbeitsablauf von Anfang bis Ende nun bis zu 100 % schneller.

scan-size

Optimierung der Scan-Größe

Verschlankte Scangrößen = einfachere Verarbeitung = mühelose Zeitersparnis

Ein tolle Funktion, um die Arbeit mit Ihren Scans noch systematischer zu gestalten: Sie haben nun die Möglichkeit, die Anzahl der Frames pro Scan feinzujustieren. Sobald die eingestellte Anzahl erreicht ist, wird automatisch ein neuer Scan gestartet. Solange Sie scannen, wird der Vorgang ständig wiederholt, wobei alle neuen Scans automatisch ausgerichtet und gruppiert werden. Wenn es an die Nachbearbeitung geht, erleichtern kleinere Scan-Größen das Finden von Mängeln und die schnelle Beseitigung von Fehlern. In Verbindung mit der neuen Funktion „Groups“ werden sämtliche Ihrer kleineren Scans in der selben, einfach zu verwaltenden Gruppe zusammengefasst.

auto-align

30% effektivere automatische Ausrichtung bei doppelter Geschwindigkeit

Die automatische Ausrichtung verfügt nun über neue, leistungsfähigere Algorithmen

Eine verbesserte Funktion für Nutzer von Eva, Space Spider und Leo: Präziser und nutzerfreundlicher, mit Algorithmen, die punktgenaue Ausrichtungen zu 30% effektiver und bis zu 2 Mal schneller als bisher ermöglichen.

boosted

Autopilot jetzt noch leistungsfähiger

Bringen Sie Ihre Produktivität auf neue Höhen

Als Ergebnis der neuen und fortschrittlichen automatischen Ausrichtung ist der Autopilot bei allen Artec-Handscannern jetzt noch zuverlässiger, was besonders für weniger erfahrene Anwender sehr hilfreich ist.

NOCH SCHNELLER

Wer würde nicht gerne noch schneller scannen? Und wir wissen, dass das 3D-Scannen nur ein Teil Ihres digitalen Arbeitsablaufs ist – je früher Sie ein Objekt oder einen Bereich erfassen und in ein verblüffend präzises 3D-Modell verwandeln können, desto einfacher wird Ihr Projekt insgesamt.

Ray multi-scan

2 Mal schnellerer Import mehrerer Scans mit Artec Ray

Laden Sie zeitgleich mehrere Scans jetzt noch schneller

Nutzer von Artec Ray, die mehrere Scans gleichzeitig laden, können sich nun auf eine verbesserte Importgeschwindigkeit freuen. Dies ist eine besonders nützliche Funktion beim Importieren von Scans von massiven Objekten und Umgebungen wie Flugzeugen, Fabrikhallen und anderen großen Bauten.

project loading

Schnelleres Laden von Projekten

Jeder Scan lädt über einen zugeordneten CPU-Kern

Öffnen Sie Ihre Projekte viel schneller als bisher – besonders sinnvoll für Multi-Scan-Projekte. Wenn Sie ein Projekt mit mehreren Scans öffnen, wird jetzt jeder Scan von einem zugeordneten CPU-Kern importiert, während bisher alle Kerne gemeinsam einen Scan luden. Das Ergebnis? Nun, zum Beispiel wird ein Projekt mit 10 Scans auf einem PC mit einer 10-Kern-CPU zehnmal schneller geöffnet.

EINFACHE NUTZUNG:

VERBESSERTE ALGORITHMEN

Unsere Entwickler arbeiten ständig bis spät in die Nacht, um intelligente Algorithmen zu entwickeln, die Artec Studio einfacher und dynamischer als je zuvor machen. Wenn Sie erst einmal diese cleveren Funktionen ausprobiert haben, werden Sie genau wissen, was wir meinen.

hole

Überlegene Lückenfüllung

Lücken noch effektiver ausbessern

Jetzt mit verbessertem Algorithmus: Diese Funktion, die über die Registerkarte Tools verfügbar ist, bietet eine effektivere Ausbesserung von Lücken mit verbesserten Loops.

lasso

Verbessertes Lasso

Selbst Cowboys könnten es nicht besser

Die Effektivität des Lassos, eines unser meistgenutzten Werkzeuge, steht außer Frage, – und jetzt ist es auch noch viel einfacher zu handhaben. Sie haben die Wahl, ob Sie perfekt gerade Linien von beliebiger Länge machen oder einfach von Hand geschwungene Linien zeichnen wollen.

Size-sensitive

Größenempfindlicher Modus zur Einstellung der Fehlerobergrenzen

Erweiterte Funktion zum Kennzeichnen von Problembereichen

Diese beliebte Funktion zur farblichen Markierung von Frames mit einer maximalen Fehlerquote wurde für die Arbeit mit Objekten aller Formen und Größen erweitert. Jetzt wird beim Scannen größerer Objekte die akzeptable Fehlerrate in Abhängigkeit von der Größe des Objekts erhöht.

EINFACHE NUTZUNG:

OPTIMIERTE UND ANPASSBARE NUTZEROBERFLÄCHE

Wir haben die Ergonomie von Artec Studio methodisch verfeinert, so dass Scan-Profis ein beeindruckendes Produktivitätsniveau erreichen können, während völlige Anfänger innerhalb weniger Stunden Kompetenz erreichen können.

Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihr Artec Studio im Sinne maximaler Zeitersparnis und höchster Nutzerfreundlichkeit individuell anpassen.

redesigned workspace

Visuell neu gestalteter Arbeitsbereich

Bringen Sie Ihren Arbeitsablauf ins Sachen Schnelligkeit und Effizienz auf die nächste Stufe

Eine neue ergonomische und geräumige Ansicht, basierend auf spitzenmäßigem UX-Design und Unmengen an Nutzer-Feedback: Willkommen in einem intuitiveren und effizienteren Artec Studio! Hier finden Sie aktualisierte Schaltflächen und Symbole in einer visuell orientierten, leichter lesbaren, verbesserten Nutzeroberfläche.

Besonders für Anwender mit knappen Terminen und anspruchsvollen Projekten bedeutet jeder eingesparte Mehraufwand einen zusätzlicher Vorteil, da er Ihren Arbeitsablauf entlastet und Sie auf das Wesentliche konzentrieren lässt.

Swipe selection

Auswahl durch Wischen

Mit einem Klick noch mehr auswählen

Erspart Ihnen, jedes Mal klicken zu müssen, wenn Sie ein Objekt auswählen möchten, und ermöglicht es einfach und schnell, mehrere Objekte mit nur einem Wischen auszuwählen oder die Auswahl aufzuheben. Eingedenk dessen, dass ein Nutzer pro Projekt durchschnittlich Dutzende, wenn nicht Hunderte von Klicks ausführt, ist diese kleine Funktion Gold wert.

mass rename

Bequemes Umbenennen von Scan-Bündeln

Unmengen von Scans innerhalb von Sekunden umbenennen

Eine echte Zeitersparnis bei größeren Projekten mit einer erheblichen Anzahl von Scans. Mit Artec Studio 15 können Sie auf einfache Weise eine Reihe von Scans im Bündel umbenennen, um sie zu hervorzuheben. Sie können auch nach benutzerdefinierten Schlüsselwörtern in den Scan-Namen suchen und Ihre Scans dann auf benutzerdefinierte Weise umbenennen.

Customization

Anpassung

Sauberer Arbeitsbereich = Schnellerer Arbeitsbereich

Blenden Sie die Spalten aus, die Sie nicht sehen möchten, und konfigurieren Sie die Spalten, mit denen Sie arbeiten – für ein schnelleres und visuell übersichtlicheres Arbeiten.

easy access

Leicht zugänglicher Arbeitsbereich

Eine Fülle von Scan-Informationen auf Abruf

Sie können nun die Übersicht Ihrer Scans so anpassen, dass Sie alle benötigten Informationen auf einen Blick erhalten. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Liste per Drag-and-Drop-Auswahl einfach nach Scannertyp, Textur-Frames usw. sortieren.

Neue Farbauswahl

Einfache Echtzeit-Farbauswahl

Wenn es daran geht, die Farbe Ihrer Scans zu ändern, genügt in der Regel ein Augenblick, – vor allem dann, wenn es in Echtzeit abläuft. Mit diesem praktischen Upgrade können Sie die Farbpalette während der Farbauswahl geöffnet lassen, um genau zu sehen, wie Ihr Scan in der entsprechenden Farbe aussieht. Sie können nun jede beliebige Farbe auf dem Bildschirm auswählen, einschließlich der Farbe jedes anderen Scans.

advanced information

Ausführliche und weiterführende Informationen

Jedes wichtige Scan-Detail auf Knopfdruck

Kein mühsames Suchen mehr nach den benötigten Scan-Details: Sie können nun mit nur einem Mausklick neue Arten von Spalten hinzufügen, die alle wichtigen Eigenschaften des ausgewählten Scans anzeigen, von Polygonen und Scannertyp bis hin zu Frames, Textur-Frames, fehlerhaften Frames, Größe und mehr. Und für bestimmte, typspezifische Elemente können Sie am unteren Rand Ihres Arbeitsbereichs eine zusammenfassende Beschreibung anzeigen lassen.

Filters

Filter

Sehen Sie nur die Scans, die Sie wollen, und wann Sie es wollen

Ideal für Projekte mit einer größeren Anzahl von Scans. Sie können nun die Elemente, die Sie gerade nicht benötigen, ausblenden und erhalten so einen optimierten Arbeitsbereich, der Ihnen entspricht und nicht im Weg steht. Filtern und zeigen Sie alles aus all Ihren Objekten, Scans, Modellen, CAD-Objekten und Punktwolken an.

Voll funktionsfähige 30-tägige kostenlose Testversion

Kostenlose Test-Version herunterladen

Professional oder Ultimate?

Auswahl der passenden 3D-Software.

Artec Studio 15

PROFESSIONAL

Für Nutzung mit Artec 3D-Scannern

 

Nutzen Sie sämtliche fortgeschrittenen Funktionen von Artec Studio zum Scannen und
Verarbeiten von 3D-Daten ausschließlich von Artec-Scannern:

Artec Leo, Artec Micro, Artec Ray, Eva, Eva Lite, Space Spider, Spider, plus ausgelaufene Modelle (MH und MHT Serien AG, AC, W2 und T2)*

Jährliche Nutzung* ab €800 Jetzt kaufen
Lebenslange Lizenz ab €2000 Jetzt kaufen

Artec Studio 13

ULTIMATE

Für den Gebrauch mit Artec 3D-Scannern und Sensoren von Drittanbietern

Holen Sie das Beste aus Artecs Algorithmen heraus und nutzen Sie die Software mit verschiedenen Sensoren oder mit allen Artec-Scannern:
Artec Leo, Artec Ray, Eva, Eva Lite, Space Spider, Spider, plus ausgelaufene Modelle (MH und MHT Serien AG, AC, W2 und T2)*,
Kinect für Windows V1 und V2, Intel RealSense F200 (IVCAM), R200 (DS4) und SR300, PrimeSense Carmine, ASUS Xtion, XYZprinting 3D scanner.

Jährliche Nutzung* ab €800 Jetzt kaufen
Testversion für 30 Tage Kostenlos Herunterladen
 

Artec Studio version

 151413
Grundinspektion
Vergleich Polyonnetz-zu-CAD: Importieren von STEP-, IGES- oder X_T-Dateien+  
Oberflächendistanzkarten: Abweichung von CAD-Primitives+  
Karten der Oberflächenentfernung: GeschwindigkeitBlitzschnellStandardStandard
Karten der Oberflächenentfernung: AnnotationenVerbessert++
Karten der Oberflächenentfernung: ExportCSV  
Messungen: linear, geodätisch, Sektionen, Entfernungskarten, Volumen, Anmerkungen. Exportieren nach CSV, DXF, XMLVerbessert++
Messungen: Querschnittsfläche, Umfangslänge und Polygonnetzvolumen exportierenVerbessert++
Scan-zu-CAD für Reverse Engineering
Anpassung von CAD-Primitive an 3D-Modell+  
Präzise Positionierung+  
Sektionen15X schneller++
Export von angepassten Primitives als STEP-, IGES- oder X_T-CAD-Dateien+  
Export mehrerer offener und geschlossener Konturen direkt in CADPolylinePolylineSingle Line
Direkter Export zu Design X+++
Direkter Export zu SOLIDWORKSSOLIDWORKS 2014-2020SOLIDWORKS 2014-2019SOLIDWORKS 2014-2018
Ganz neue Nutzererfahrung: In wenigen Schritten von Rohdaten zum fertigen 3D-Model
Gruppierte 3D-Daten als Einheit verarbeiten+  
Auto-Gruppierung für Datenerfassung mit Eva, Space Spider, Leo+  
Nutzerdefinierte Gruppen erstellen+  
Gruppierte Daten ausrichten+  
Genaue Positionierung gruppierter Daten+  
Erweiterte Bearbeitungs- und 3D-Modellierungswerkzeuge
Verbesserte Farbwiedergabe+  
Automatische Entblendung++ 
Brücken++ 
Flexible Ebenenauswahl+++
Texturübertragung von Modell zu Modell+  
Automatische Textur-Korrektur+++
Reparaturpinsel für Texturen+++
LassoVerbessert++
Erweitertes Defeature-Werkzeug und Radiergummi+++
Füllen von LöchernFortgeschritten++
Verbesserte Genauigkeit
Automatischer Temperaturstabilisator für Eva+  
Registrierung der neuesten Generation für Eva und Space Spider+  
Verbesserter Autopilot für Leo+  
Intelligente Automatisierung
Intelligentes Scannen für MicroVollautomatischAusschließlich manuell oder voreingestellt 
Automatische Ausrichtung30% höhere Effektivität und bis zu zweifache Geschwindigkeit++
Autopilot: Sortierung zur automatischen DatenverarbeitungVerbessert++
Scan-Größen-Optimierer+  
Intelligente Untergrund-Entfernung+++
Einfaches 3D-Scannen
Auto-HelligkeitDynamischDynamisch+
Automatische Empfindlichkeiteinstellung für das Scannen schwarzer, glänzender, feiner Objekte+++
3D-Radar-Modus+++
Textur- und Geometrieverfolgung+++
Schnelle, effiziente 3D-Verarbeitung
Laden von ProjektenOptimiert für Geschwindigkeit++
Artec Ray Multi-Scan-Import2 Mal schneller+ 
Max-Error-ModusAutomatische Anpassung an die Objektgröße++
Unterstützung für große DatensätzeBis zu 500 Millionen PolygoneBis zu 500 Millionen PolygoneBis zu 500 Millionen Polygone
Feineinstellung bei RegistrierungVereinfacht und optionalVereinfacht und optionalObligatorisch
Textur-Mapping8 Mal schneller als AS138 Mal schneller als AS13+
Schnelle Polygonnetz-Vereinfachung+++
Röntgen-Modus+++
Ergonomie
Neu gestalteter, nutzerfreundlicherer Arbeitsbereich+  
Anpassbarer Arbeitsbereich+  
Auswahl durch Wischen (Swipe)+  
Einfache Umbenennung von Dateigruppen+  
Automatische Export-Benennung++ 
Anpassbare Scan-Übersichth+  
Filter+  
Scan-InformationenAusführlich und verbessertElementarElementar
Modell-FarbauswahlVerbessert++
Ton-Benachrichtigung++ 
Ein-Klick-Autopositionierung++Elementar
3D-Drehwürfel+++
Kompatibilität mit 3D-Maus 3Dconnexion+++
Scanner-Typ-ErkennungOptimiertOptimiertManuell
Exportformate
PolygonnetzOBJ, PLY, WRL, STL, AOP, ASC, Disney PTEX, E57, XYZRGBOBJ, PLY, WRL, STL, AOP, ASC, Disney PTEX, E57, XYZRGBOBJ, PLY, WRL, STL, AOP, ASC, Disney PTEX, E57, XYZRGB
PunktewolkeBTX, PTXBTX, PTX 
MessungenCSV, DXF, XMLCSV, DXF, XMLCSV, DXF, XML
CADSTEP, IGES, x_t  
Hardware-Unterstützung
Unterstützung für Sensoren von DrittherstellernN/AN/AUltimate Edition: Microsoft Kinect, ASUS XTion, PrimeSense, Intel RealSense F200, R200 & SR300, XYZprinting 3D-Scanner
Scannen auf MacOSArtec ScanApp beta oder Boot CampArtec ScanApp beta oder Boot CampArtec ScanApp beta oder Boot Camp
Videokarten-Kompatibilität
NVIDIA Quadro+++
NVIDIA GeForce 400 Series oder höher+++
AMDEingeschränkt für Artec Micro++
Intel Series 4600 oder höher+++

Mit AS15 kompatible 3D-Scanner von Artec: Artec Micro, Leo, Ray, Space Spider, Eva, Eva Lite, außerdem eingestellte Modelle (Spider, MH und MHT sowie die Serien AG, AC, W2 und T2)*
*Für vollständige Informationen zur Kompatibilität mit eingestellten Scannern wenden Sie sich bitte an support@artec3d.com

Artec Studio 13 & Sensoren

Ein toller Zugang zur Welt des 3D-Scanning

Ideal für Schulen
oder zum Selbstlernen

Artec Studio Ultimate in Kombination mit einem kompatiblen 3D-Sensor, wie der Kinekt 2, ist ein hervorragender Weg, die für 3D-Scanning notwendigen Fähigkeiten zu erlernen.

Ob Sie einfach nur ein bisschen experimentieren möchten, bevor Sie sich einen professionellen 3D-Scanner kaufen, oder einfach zu Hause ein bisschen
3D-Scanning betreiben wollen: Artec Studio Ultimate ermöglicht es Ihnen,
die Entdeckung der Welt der 3D-Technologie zu beginnen.

Was kann ich scannen?
Artec Studio & Sensors
Lernen Sie zu scannen
Bewegen Sie den Sensor um das Objekt. Die Ausrichtung in Echtzeit zeigt Ihnen, was bereits 3D-gescannt ist, und was noch erfasst werden muss.
Sie können probieren, alle Arten von Objekten zu scannen. Aber ein guter Beginn könnten ein Körperscan, die Erfassung eines Raums oder eines Teils von einem Raum sein.

Verarbeiten Sie Ihre Daten

Alle 3D-Scans zusammenfügen

1. Ausrichtung

Richten Sie Ihre Scans aus und fügen Sie sie zusammen. Wenn Sie einige Bereiche nicht erfasst haben, scannen Sie einfach den fehlenden Teil und fügen Sie es Ihren bereits fertigen Scans hinzu.

3D-Modell erstellen

2. Erstellen Sie ein 3D-Modell

Fügen Sie Ihre Rohdaten zu einem Polygonnetz zusammen.

Textur auf 3D-Objekt anwenden

3. Fügen Sie Texturen hinzu

Wenden Sie mit einem Klick Texturen auf Ihr Objekt an.

4. Exportieren

Exportieren Sie Ihr Modell in eines der üblichen 3D-Formate: OBJ, PLY, WRL, STL, AOP, ASCII, Disney PTEX, E57, XYZRGB

Mit Artec Studio 13 Ultimate compatible Sensoren:

Kinect für Windows V2, Kinect für Windows V1, Intel RealSense F200 (IVCAM), Intel RealSense R200 (DS4), Intel RealSense SR300, PrimeSense Carmine, ASUS Xtion

Mehr Information finden Sie in unserem Fragen-Bereich im Abschnitt über Scanning mit Sensoren.

Kostenlose einjährige Lizenz für Artec Studio Ultimate mit Wacom MobileStudio Pro

Nutzer von Tablets des Typs MobileStudio Pro 13’’ & 16’’ i7 512 GB Wacom können nun eine einjährige kostenlose Lizenz für Artec Studio 13 Ultimate erhalten. Die 3D-Scanningsoftware kann in Verbindung mit dem eingebauten Intel RealSense 3D-Sensor oder einem der aktuellen Artec 3D-Scanner verwendet werden. 

Genießen Sie schnelle 3D-Datenerfassung, intuitive Steuerung und fortgeschrittene Algorithmen sowohl bei der automatischen als auch bei der manuellen Bearbeitung, damit sämtliche Abläufe sowohl für erfahrene als auch für neue Nutzer bequem zu bewältigen sind.