Geschäftsentwicklung

IFRS-Manager/in (Luxemburg)

Wir suchen eine erfahrene IFRS-Managerin/ einen erfahrenen IFRS-Manager zur Verstärkung unseres Teams in Luxemburg.

Aufgabenbereich:

  • Unterstützung bei der genauen, zeitgerechten und konsistenten Erstellung von IFRS-Erklärungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Konzernabschlüssen und der Konsolidierung, einschließlich der Abstimmungsprozesse zwischen den Unternehmen
  • Durchführung von Qualitätsprüfungen der von den Tochtergesellschaften gelieferten Berichtspakete
  • Unterstützung der internen Buchhaltung, um die Einhaltung der IFRS und der Anforderungen an die Konzernberichterstattung sicherzustellen
  • Erleichterung der Umstellung von lokalen GAAP auf IFRS
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von IFRS-Konzernrichtlinien und der Umsetzung neuer IFRS-Standards
  • Erstellung von vierteljährlichen und jährlichen Konzernabschlüssen in voller Übereinstimmung mit den IFRS
  • Beantwortung von Anfragen zu Finanzdaten, Bereitstellung von Erklärungen und Dokumentation für interne Interessengruppen
  • Zusammenarbeit mit konzerninternen und lokalen Prüfungsteams, um die Prüfungsanforderungen zu erfüllen und sicherzustellen, dass die Fristen eingehalten werden
  • Unterstützung bei der Umsetzung und Feinabstimmung von Arbeitsabläufen, Richtlinien, Verfahren und Systemen im Bereich der Rechnungslegung und/oder Berichterstattung, um den Qualitätsrahmen und das Finanzbewusstsein innerhalb des Unternehmens zu stärken
  • Leitung und/oder Unterstützung von Implementierungsprojekten durch Ermittlung, Entwicklung und Einführung verschiedener Geschäftslösungen
  • Mitwirkung bei der Einführung des ERP-Systems
  • Durchführung weiterer vom CFO zugewiesener Aufgaben

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Finanzen oder Rechnungswesen
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der IFRS
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Finanzbereich
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Hintergrundwissen in Management Accounting und Finanzanalyse
  • Erfahrung im Umgang mit Konsolidierungssoftware
  • ACCA-Mitgliedschaft ist von Vorteil

Unternehmenskultur und Vorteile:

  • Gemütliches, modernes Büro
  • Freundliches, aufgeschlossenes Team
  • Betrieblich finanzierte Krankenversicherung
  • Unterstützung bei einem möglichen Umzug

Erzählen Sie bitte
ein wenig über sich:

Files must be less than 2 MB.
Allowed file types: gif jpg jpeg png bmp eps tif pict psd txt rtf html pdf doc docx odt ppt pptx odp xls xlsx ods xml avi mov mp3 ogg wav bz2 dmg gz jar rar sit tar zip.