Neues Video: Kombinieren von 3D-Scans aus verschiedenen Artec 3D-Scannern

31/05/2021

Von Svetlana Golubeva

Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass Sie eine besonders detaillierte Auflösung oder eine höhere Genauigkeit in bestimmten Bereichen brauchen – etwa, wenn Sie einen schwer zugänglichen Teil eines Objekts scannen müssen, aber aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage sind, diesen mit nur einem Scanner zu erfassen. In solchen Fällen ist es angebracht, die Daten von mehreren verschiedenen Scannern zu kombinieren.

In diesem Workshop zeigt unser legendärer Schulungsleiter und Spezialist für 3D-Scannen Anton Popov, wie Sie Daten von mehreren Artec Scannern (Space Spider, Eva, Leo und Ray) kombinieren können, indem Sie einem der beiden Abläufe folgen: die Kombination von Rohdaten (Scans) oder von verarbeiteten Daten (Fusions).

In den praktischen Vorführungen erklärt Anton die Vor- und Nachteile beider Workflows und gibt Ihnen viele nützliche Tipps und Tricks mit auf den Weg.

Falls Sie Fragen zu einem bestimmten Workflow haben, können Sie diese gerne im Kommentarfeld hinterlassen oder direkt an support@artec3d.com senden.

Hier finden Sie weitere unserer Videos!