Artecs präzises 3D-Scanning auf Wacom Stift-Tablets

05/12/2016

Scannen Sie auf einem der neuen Stift-Tablets der Serie Wacom MobileStudio Pro mit dem eingebauten 3D-Sensor RealSense oder Artec Scannern. Als Bonus erhalten Sie eine kostenlose Lizenz von Artec Studio 11 für ein Jahr!

Produktdesigner, CAD-Entwickler und 3D-Visualisierer werden die Ergebnisse unserer Zusammenarbeit mit Wacom Co., Ltd., dem weltweitem Marktführer in Stift-Tablets und Technologien für digitale Nutzeroberflächen, besonders interesant finden.

Wir freuen uns sehr, verkünden zu dürfen, dass die neu erschienen Stiftcomputer MobileStudio Pro 13’’ & 16’’ i7 512 GB über einen eingebauten 3D-Sensor von RealSense sowie eine kostenlose einjährige Lizenz für die 3D-Scanning-Software Artec Studio 11 Ultimate verfügen.

Nutzer der neuen Wacom-Tablets können nun reale Objekte in 3D erfassen, die Daten zu einem akkuraten 3D-Modell verarbeiten und entsprechend den eigenen Wünschen verändern, wobei sie auf eine ganze Bandbreite an kreativen Tools, mit denen das Tablet ausgestattet ist, zurückgreifen können.

Wacom MobileStudio Pro wurde für große 3D-Modellierungsprojekte und CAD-Anwendungen entworfen. Die Serie mit 16-Zoll-Monitoren bietet Hochleistungsgrafik mit NVIDIA Quadro.

Mit dem Intel-Sensor können Sie das von Ihnen benötigte Objekt schnell und einfach 3D-scannen, wobei Sie zusätzlich noch von den Vorzügen eines Tablets profitieren.

Mit dem Intel-Sensor können Sie das von Ihnen benötigte Objekt schnell und einfach 3D-scannen, wobei Sie zusätzlich noch von den Vorzügen eines Tablets profitieren. Die Verarbeitung ist ein Kinderspiel für Artec Studio 11, unsere Vorzeigesoftware, mit der die meisten Arbeitsschritte automatisiert ablaufen und der Zeitaufwand reduziert wird, wobei stets die bestmögliche Qualität für das fertige Modell gewährleistet wird.

Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie Ihre Daten manuell bearbeiten oder dies dem neuen Autopilot-Modus, der Sie kompetent durch sämtliche Arbeitsschritte leitet, überlassen. Autopilot stellt Ihnen einige simple Fragen über das gerade von Ihnen gescannte Objekt und das als Ergebnis gewünschte Modell. Auf Grundlage Ihrer Antworten wählt die Software die notwendigen Algorithmen für das beste Resultat. Anschließend können Sie sich zurücklehnen und zusehen, wie sich vor Ihren Augen ein präzises Modell aufbaut.

Wacom MobileStudio Pro wurde für große 3D-Modellierungsprojekte und CAD-Anwendungen entworfen.

Neben dem Intel-Sensor können Sie Artecs hochauflösende 3D-Scanner nutzen, um eine noch größere Bandbreite an Objekten zu scannen. Artec Scanningtechnologie ist dafür bekannt, dass Sie selbst komplexeste Oberflächen bis ins kleinste Detail erfassen kann.

Artec Eva, unser erfolgreichster und schnellster Handscanner, ist am besten für große Objekte geeignet; Space Spider ist ein Scanner mit Adleraugen für kleinere Objekte; und Artec Eva Lite ist die preisgünstigere Version von Eva, wobei Eva Lite auschließlich geometrische Daten aufnimmt und erfasst.

Sie können den Artec Scanner an ein mit Artec Studio 11 ausgestattetes Wacom-Tablet anschließen, zusehen, wie Ihr Objekt in Echtzeit 3D-gescannt wird, und dann die Daten bearbeiten, um ein hochwertiges 3D-Modell zu erstellen.

Ridgid Bohrmaschine, gescannt mit Artec Spider. Ohne besondere Behandlung und ohne Tracking-Unterstützung gescannt – die Farbtextur auf dem Modell gab genug Orientierung.

Falls Sie auswärts scannen müssen, könnte der Erwerb des Artec Akkusatzes eine gute Idee sein. Der Akkusatz leistet 6 Stunden ununterbrochenes Scanning ohne Aufladen. Zusammengenommen bilden digitaler 3D-Scanner, Tablet und Akkusatz eine leistungsstarke mobile Scanning-Lösung.

Und dank der intuitiven 3D-Visualisierungssoftware und -Hardware können sich selbst Einsteiger im Handumdrehen 3D-Scanning aneignen.

Schauen Sie sich mal dieses Video an und Sie werden sehen, wie leicht einem der Einstieg in Scanning mit Artec und Wacom gemacht wird:

Eine Frage stellen