Entdecken Sie Artec 3D-Scanner auf der größten industriellen Innovationsmesse Italiens

Für drei Tage im März wird die italienische Stadt Parma zu einem Epizentrum für Innovation. Die MECSPE, eine Referenzmesse für die Fertigungsindustrie, findet vom 28. bis 30. März auf dem Messegelände Fiere di Parma statt. Erwartet werden 2.051 Aussteller und nicht weniger als 53.000 Besucher. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die Förderung neuer technologischer Trends und bietet eine großartige Gelegenheit, Entscheidungsträger und kreativen Köpfe der Branche, darunter 3DZ, unserem italienischen Gold-zertifizierten Partner, zu treffen. Am Stand von 3DZ – in Halle 6, Stand K25 – haben Sie Zugang zu einer exklusiven Auswahl der fortschrittlichsten Scanner von Artec 3D. Und Sie können dort auch neue Wege entdecken, Ihr Unternehmen mit Hilfe von 3D-Scannen auf eine neue Ebene zu heben.

Der erste 3D-Scanner, den Sie betrachten und ausprobieren können, ist die bekannte Artec Eva. Dieses äußerst vielseitige Gerät hat alles: Zuverlässigkeit, Präzision und Nutzerfreundlichkeit. Überzeugen Sie sich selbst, wie schnell sich mit wenigen Handgriffen ein hochwertiges 3D-Modell erstellen lässt. Eva ist ein perfektes Werkzeug zum Scannen mittelgroßer Objekte und eignet sich daher hervorragend für FertigungReverse-Engineering und die Vermessung.en Das Scannen von Rohren, Maschinenteilen oder Autos – auch an schwer zugänglichen Stellen – wird das leichte und ergonomische Gehäuse des Handscanners einfach gemacht. Kombinieren Sie den Scanner mit einem Akkusatz und Sie erhalten vollständige Scan-Autonomie von bis zu 6 Stunden.

Ebenfalls zu sehen ist Artec Space Spider, ein tragbarer 3D-Scanner mit chirurgischer Präzision, der auch kleinste Objekte digitalisieren kann. Dieser kompakte Scanner wurde entwickelt, um komplizierte Geometrien mit scharfen Kanten zu erfassen, und bietet bemerkenswerte Ergebnisse auch auf schwer abtastbaren Oberflächen. Dank dieser Fähigkeiten ist Space Spider die beste Wahl für Qualitätskontrolle, Produktdesign und eine Vielzahl anderer Industriebereiche. Was könnten Sie mehr von einem 3D-Scanner erwarten, der für speziell für den Weltraum entwickelt wurde?

Der dritte Scanner, der von 3DZ gezeigt wird, ist der brandneue, hochmoderne Artec Leo. Leo ist der erste vollautonome tragbare 3D-Scanner mit Batterie, Touchscreen und eigenem Computer! Auf diese Weise können Sie das Modell Ihres Objekts in Echtzeit direkt auf dem Bildschirm visualisieren, während Sie es scannen. Leo ist nicht nur bahnbrechend in Bezug auf den Einsatz von 3D-Scantechnologien, sondern liefert auch bemerkenswerte Ergebnisse in Bezug auf Präzision, Handhabung und Qualität. Ohne Zweifel ist Löwe der nächste große Durchbruch in der Branche.

Der letzte ausgestellte 3D-Scanner, Artec Ray, ist ein neuer und leistungsstarker Laserscanner, der 360 Grad in weniger als 2 Minuten scannen kann. Eine ganze Werkstatthalle, ein Lager oder sogar ein ganzes Gebäude können ganz mühelos gescannt werden. Die mit Ray produzierten 3D-Scans sind von höchster Qualität und bieten höchste Präzision im Submillimeterabstand sowie eine erstklassige Winkelgenauigkeit. Jeder Scan bringt Ihnen höchste Qualität und weniger Rauschen als jeder andere Scanner seiner Kategorie. Ray kann innnerhalb von Räumen oder im Gelände außen bis zu einer Entfernung von 110 Metern scannen, was ihn ideal für Reverse Engineering und Qualitätskontrolle großer Objekte und Flächen macht.

3DZ beantwortet gerne alle Ihre Fragen und bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen an. Erkundigen Sie sich auch nach Artec Paketangeboten und anderen tollen Angeboten. Wir sehen uns auf der Messe!

Wo? Abteilung Additive Fertigungung, Pad. 6, Stand K25,

Fiere di Parma, Viale delle Esposizioni 393A‎ – 43126, Parma, Italien

Wann? 28.-30. März 2019