Stimmen Sie für Artec Space Spider beim Finale der New Equipment Digest’s Innovation Awards

28/01/2016

Artec Space Spider für die 2016 NED Innovation Awards zum Finalisten gekürt und hat nun beste Chancen, Gold zu holen!

Oberflächlich mag die Idee, einen 3D-Scanner für den Weltraum zu bauen, etwas abwegig erscheinen. Aber sind es nicht gerade solche Ideen, die die Branche vorantreiben? Ein entsprechendes Gerät müsste unglaublich präzise, zuverlässig und robust genug sein, um seine Genauigkeit über Monate hinweg auch ohne spezielle Wartung halten zu können – und es müsste bedienungsfreundlich sein. All diese Eigenschaften sind genau das, was unseren neuesten 3D-Scanner Artec Space Spider ausmacht.

Space Spider vereinigt das Beste von Artecs 3D-Scanning-Technologie.

Space Spider vereinigt das Beste von Artecs 3D-Scanning-Technologie, um sowohl im Weltraum, auf der Internationalen Raumstation, als auch hier unten auf der Erde herausragende Ergebnisse zu liefern. Wann immer Sie ein hochpräzises 3D-Modell von einem Objekt mit feinen Details und komplexer Geometrie brauchen, wird Space Spider Ihre erste Wahl sein. Ob für Reverse Engineering von Industrieteilen, zur Messung von Verformungen bei Stahlgebilden oder zur Spezialanfertigung von Prothesen – die Anwendungsmöglichkeiten sind grenzenlos!

Eine der meistgelesenen Zeitschriften für Design und Fertigung, New Equipment Digest (NED), hat sich diesem Urteil angeschlossen und den metrologischen Hochpräzisions-Scanner in die Auswahl von 20 Finalisten für ihre Innovation Awards aufgenommen.

Die Redaktion hat die 20 besten Produkte aus über 1.500 in der Zeitschrift im Laufe des Jahres 2015 erwähnten neuen Geräten, Programmen und Systemen gekürt.

In einem Wettbewerb anlässlich des 80. Jubiläums der Printausgabe von NED hat die Redaktion die 20 besten Produkte aus über 1.500 in der Zeitschrift im Laufe des Jahres 2015 erwähnten neuen Geräten, Programmen und Systemen gekürt. Laut Travis Hessman, dem Chefredakteur von NED, erweitern sie die Branche „mit neuen Funktionen oder bahnbrechenden neuen Anwendungsgebieten“.

Nun, da die Finalisten gekürt sind, hat NED den Wettbewerb geöffnet und gibt Experten und Nutzern die Möglichkeit, hinsichtlich der innovativsten Produkte des Jahres die letzte Auswahl zu treffen. Die Gewinner werden am 3. Mai auf der Konferenz und Messe Manufacturing and Technology 2016 in Rosemont, Illinois bekanntgegeben.

Sollten Sie NEDs Auswahl zustimmen und wollen, dass Artecs Ingenieure und Entwickler weiterhin großartige neue Scanner bauen. Lassen Sie uns zusammen 3D-Scanning an die vorderste Technologie-Reihe stellen!