Artec begrüßt kluge Köpfe der Zukunft

16/05/2012

Kürzlich bekam das Büro von Artec eher ungewöhnlichen Besuch. Kinder? Nein, es ist schwer, sie Kinder zu nennen, da ihre Köpfe mit Gedanken und Ideen gefüllt sind, die nicht jeder Erwachsene verstehen würde. Schüler des”Logos” Bildungszentrums – keiner gewöhnliche Schule – machten Bekanntschaft mit den Technologien und Traditionen von Artec. Logos ist ein Ort, wo die zukünftigen erstrangigen Spezialisten in Physik und Mathematik geschult werden. Die wesentlichen Arbeitsgrundsätze des Zentrums wurden auf Basis von jahrelanger praktischer Erfahrung mit talentierten Kindern gebildet.

Im Gegenzug hat das Artec Team die Initiative der Organisatoren des Zentrums unterstützt und die Schüler als potentielle Kollegen begrüßt. Nach den aufmerksamen Gesichtern der Zuhörer während der Gespräche über die Scantechnologie und der Grundsätze, die Teil der Arbeit mit unseren Geräten sind, und der aktiven Fragen der Schüler zu urteilen, ist klar, dass das Hauptziel des Treffens erreicht wurde – die Schüler waren fasziniert von den Tätigkeiten des Unternehmens. Und wer weiß, vielleicht wird einer von ihnen in der Zukunft einen vollkommen neuen Algorithmus oder einen neue Art zu Scannen entwickeln.

Die Schüler lernten das Leben im Unternehmen von innen kennen und haben sogar das Scannen geübt. Außerdem konnte jeder der jungen Genies einen USB Stick mitnehmen, auf dem eine 3D Kopie von ihm gespeichert war, die Mitarbeiter von Artec erstellt hatten. Die 3D Porträts der Schüler können in der Bildergalerie der Unternehmenswebsite angesehen werden.

Die Schüler waren zufrieden mit dem Ausflug und kehrten inspiriert durch das, was sie gesehen hatten, mit neuen Ideen und dem Wunsch, diese zu implementieren, zu ihren Studien zurück.

Artec zieht zukünftig in Erwägung, den Kontakt mit „Logos“ und anderen Bildungszentren aufrecht zu erhalten. Immerhin wird dort, im kreativen Umfeld der Jugend, die Geburt der Teslas und Einsteins des 21. Jahrhunderts stattfinden!