Aus welchem Land stammt dieser Artec 3D Scanner?

29/02/2012

Artec's 3D Scanner werden auf der ganzen Welt verwendet! Einer der exotischsten Plätze, in denen einer unserer Scanner gelandet ist, ist Neukaledonien… hm, ja, wie waren uns auch nicht so sicher, ob wir es auf einer Landkarte finden würden. Jetzt können wir es aber! Es ist eine französische Insel vor der Küste Australiens.

Wir dachten uns, dass es lustig wäre, Bilder zu haben, die uns zeigen, wo Artec 3D Scanner leben. Daher kündigen wir hiermit einen Wettbewerb an, der das beste Foto auszeichnet, der einen Artec 3D Scanner bei Ihnen zu Haus zeigt.

Der Gewinner erhält einen Preis im Wert von 1000€!

 

Das müssen Sie machen: Fotografieren Sie Ihren Artec 3D Scanner so, dass man schnell erkennen kann, in welchem Land dieser Scanner genutzt wird. Werden Sie kreativ und nutzen Sie jegliche Requisiten und Hinweise, die Sie als hilfreich erachten.

Wer kann teilnehmen: Jeder, der mindestens einen Artec 3D Scanner besitzt.

Einsendeschluss: Senden Sie uns Ihre Bilder bis zum 31.März 2012.

Teilnahme: Bitte schicken Sie uns Ihre Fotos als große .jpg Dateien (mindestens 1MB) an press@artec-group.com und fügen der Email die Seriennummer Ihres Scanners bei.

Gewinn: Die besten drei Fotos werden wir auf unsere Internetseite stellen. Der Gewinner kann wählen zwischen

6 Monate Garantie für einen seiner Artec 3D Scanner

oder

eine zusätzliche Lizenz für die Artec Studio 8.0 Software

Jeder Preis hat einen Wert von 1000€! Wir freuen uns auf Ihre Fotos und hoffen, dass Sie bei der Aufnahme der Fotos genauso viel Spaß haben werden wie wir, wenn wir sie uns ansehen!

Ihr Artec Team