Artec stellt die welterste 3D-Ganzkörperscanner-Kabine in den USA vor

20/10/2014

Palo Alto, CA. 20. Oktober 2014. Die Artec Gruppe, führende Entwicklerin und Herstellerin von professioneller 3D-Software und Hardware gibt das Debüt ihrer Shapify Booth in den USA bekannt.  Dies ist die erste Kabine ihrer Art: Sie erstellt einen Ganzkörperscan einer Person in nur zwölf Sekunden und fertigt automatisch ein detailliertes 3D-Modell von diesen Daten an, welches dann für die Erarbeitung eines  3D-Ausdruckes einer vollfarbigen Minifigur „Shapie“ verwendet wird. „Shapies“ sind ein ideales Geschenk oder Andenken, ähnlich wie ein Foto.

Jede Shapify Booth ist mit vier hochaufgelösten Weitsicht 3D-Scannern ausgestattet, die um die Person herum rotieren und aus jedem Winkel scannen.  Mit  Hochleistungsdruckern ist es möglich, äußerst genau jedes noch so kleine Detail aufzufangen, selbst Falten in der Kleidung. Dieser Vorgang erstellt 700 Oberflächen, die automatisch mittels Artecs fortgeschrittenen Algorithmus zusammengesetzt werden und so eine ausdruckbare Datei produzieren, mit der 3D-Drucke ermöglicht werden.

„Die Shapify-Booth wird für viele Leute die erste Erfahrung mit 3D-Scannen und 3D-Drucktechnologie sein“, so Artyom Yukhin, Vorsitzender und Leiter der Artec Gruppe. „Als Kind sind Sie vielleicht mal mit Freunden in eine Fotokabine gegangen und haben dort zum Andenken ein paar Fotos machen lassen. Unser Ziel ist es, dass die heutige Generation dies auch tut, aber eine weitere Dimension hinzufügt, womit sie am Ende 3D-Minifiguren als Souvenir erhält. Innerhalb kürzester Zeit haben wir bereits gesehen, wie Leute mit der Kabine u.a. Andenken an ihre Schwangerschaft aufnahmen sowie Minifiguren für ihre Großeltern oder Figuren für ihren Hochzeitskuchen erstellten. Die Möglichkeiten sind endlos“.

Die Kabinen eignen sich ideal für große Einkaufszentren, Freizeitparks, Flughäfen und andere Orte mit großem Andrang. Die Shapify Booth ist benutzerfreundlich und einfach anwendbar in jedem Alter. Außerdem kann sie leicht zu anderen Orten transportiert werden. Unsere Partner können mit der Kabine monatlich hunderte von Figuren verkaufen und so neue Kunden gewinnen, die gerne zurückkommen.

Die Artec Booth wird vom 21. – 23. Oktober in Santa Clara, Kalifornien auf der Inside 3D Printing- Konferenz und Expo ihr Können demonstrieren. Nach der Veranstaltung werden die Kabinen in Artecs Ausstellungsraum in Palo Alto (Kalifornien) gebracht, wo jeder willkommen ist, seinen eigenen Shapie zu erstellen.

Wenn Sie mehr über die Shapify Booth erfahren möchten, besuchen Sie https://shapify.me/partner/booth.

Die Artec Gruppe stellt sich vor

Die Artec Gruppe ist international tätig und hat Tochterunternehmen in den USA (Palo Alto), Russland (Moskau) und Luxemburg.  Artec entwickelt und produziert innovative 3D-Lösungen und Produkte und kann dabei auf ein professionelles Expertenteam zurückgreifen, welches auf die Sammlung und Verarbeitung von 3D-Oberflächen sowie auf biometrische Gesichtserkennung spezialisiert ist. Artecs Produkte und Dienstleistungen können in vielerlei Branchen angewendet werden, wie z.B. der Sicherheitstechnologie, dem Maschinenbau, der Medizin, den Medien, dem Design, der Unterhaltungsindustrie, der Mode, dem Denkmalschutz und vielen weiteren. Die Geschäftskultur der Artec Gruppe zeichnet sich durch eine Kombination aus russischem Maschinenbau, europäischer Geschäftsethik und dem Geist des Silicon Valleys aus. Shapify, der Service zur Erstellung von 3D-Figuren, wurde im Jahre 2013 von der Artec Gruppe entwickelt und auf den Markt gebracht. : https://shapify.me

Um mehr über die Artec Gruppe zu erfahren, besuchen Sie bitte www.artec-group.com.

Pressesprecher

Sean Welch

Vantage PR für die Artec Gruppe

+1 407-767-0452 x228

swelch@vantagepr.com