Produkte von Artec 3D auf der 3D-TAGE

Die diesjährige 3D-TAGE in St. Georgen widmet sich dem rasant wachsenden Bereichen 3D-Druck und Rapid Manufacturing. In der Tat haben die Organisatoren eine äußerst inhaltsreiche Messe geschaffen, um so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu wecken. Unter anderem werden renommierte Branchenexperten ihr Wissen über sowie direkte Erfahrungen mit aktuellen Trends in Fertigungsprozessen und Anwendungen teilen. Mit Vorträgen, Vorträgen und Workshops wird die Messe zudem ein beeindruckendes Programm zu den Themen 3D-Scannen und Drucken anbieten.

Die Teilnehmer werden aus vielen verschiedenen Branchen kommen. Sie können daher auf dieser einzigartigen, 3D-fokussierten Konferenz und Messe neben Ingenieuren unter anderem auch auf Mediziner treffen. Neben den Einblicke in industrielle Praktiken können sich die Besucher auch den neuesten 3D-Scanner von Artec 3D – Artec Ray – anschauen.

Mit diesem neuen Gerät werden Reverse Engineering, Inspektion und Konstruktion im Rahmen großer Projekte einfacher und schneller. Dank seiner Fähigkeit, bis zu 110 Meter vom Objekt entfernt zu scannen, kann Ray riesige Strukturen mit unglaublicher Präzision erfassen. Seine ausgefeilte Lasertechnologie bietet eine saubere Datenerfassung, die Spezialisten in der Luftfahrt, Metallurgie, Design und Konstruktion verblüffen wird.

Ebenfalls zu sehen sein werden Artec Eva und Space Spider, die für kleinere Scan-Projekte gedacht sind. Beide Geräte bieten leistungsstarke Scan-Technologie, die atemberaubende, realistische 3D-Bilder erzeugt. Sie werden in vielen industriellen Kontexten verwendet – von Reverse Engineering, über Rapid Prototyping bis zu Design und Spezialanfertigung. Beide Geräte wurden sogar für die Wartung von Schiffen und U-Boote der niederländischen Marine eingesetzt (mehr darüber hier)! Darüber hinaus bietet Artec eine sehr gute Auswahl an Software-Suiten, die alle Ihre 3D-Anforderungen erfüllen werden.

Noch einiges mehr werden Sie im Gespräch mit unseren Gold-zertifizierten Partnern Klib und Antonius Köster GmbH & Co. erfahren können!

Wann? 20.-21. Juni

Wo? St. Georgen (Adresse: Leopoldstraße 1, D-78112, St. Georgen)