Besuchen Sie die im April 2019 die neuesten Innovationen von Artec 3D – auf der DMS Nagoya Manufacturing Expo in Japan!

Wenn Ihr Unternehmen in der Fertigungsindustrie tätig ist, dann sollten Sie in in diesem April unbedingt die DMS Nagoya besuchen. Die Fachmesse DMS (Design Engineering & Manufacturing Solutions) zeigt die neuesten und bewährtesten Lösungen für alles von 3D-Scanning und Imaging bis CAD/CAM-Design, VR/AR, SCM/ERP, IoT/M2M – und noch vieles mehr.

An der dreitägigen Veranstaltung nehmen Tausende von Fachleuten aus der Fertigungsindustrie – u.a. von Toyota, Denso, Amada, DMG Mori, IHI, Canon, Kawasaki Heavy Industries und anderen Unternehmen – teil. Es werden Manager und technische Experten aus den Bereichen Design und Entwicklung, Produktionstechnik, Informationssysteme, F&E, Beschaffung, Personalwesen und mehr erwartet!

Diese Veranstaltung ist der perfekte Ort, um die besten IT-Lösungen, -Systeme und -Dienstleistungen für den Fertigungsbereich persönlich zu begutachten und technische Anforderungen und Preisanliegen zu diskutieren. Darüber hinaus bietet die Messe großartige Möglichkeiten zum Netzwerken mit Branchenexperten. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie plötzlich neben Top-Führungskräften und Spezialisten aus Unternehmen, mit denen Sie schon lange Kontakt aufnehmen wollten, stehen.

Auf der Messe sollten Sie unbedingt an unserem Stand, den wir mit unserem Gold-Händler Datadesign teilen werden, vorbeischauen. Hier können Sie unsere Geräte selbst ausprobieren und sich aus erster Hand von den neuesten Entwicklungen unserer 3D-Scanlösungen überzeugen. Datadesign verfügt über jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit 3D-Technologie in verschiedenen Fertigungsabläufen und liefert Systeme und Lösungen, die Produktionszeit und -kosten reduzieren, Arbeitsabläufe rationalisieren und optimalen Ergebnisse in der Bildgebung gewährleisten. Datadesign bietet seinen Kunden darüberhinaus ein umfassendes Spektrum an Schulungen sowie Support und Wartung.

Wenn Sie uns besuchen, haben Sie die Möglichkeit, einen oder sogar sämtliche unserer professionellen 3D-Scanner – Artec Leo, Eva und Space Spider – auszuprobieren. Unser neuestes Familienmitglied ist Leo, ein revolutionärer tragbarer 3D-Scanner, der seiner Konkurrent weit voraus ist. Leo verfügt über eine eingebauten Akku, der Ihnen stundenlanges ununterbrochenes Scannen ermöglicht, einen Touchscreen, auf dem Sie den Aufbau Ihres Scans in Echtzeit zusehen können, und eine drahtlose Verbindung, die ein im wahrsten Sinnes des Wortes „kabelloses“ Scannen ermöglicht!

Ebenfalls zu sehen sein wird Artec Eva, einer unserer beliebtesten professionellen 3D-Handscanner. Eva ist sowohl erschwinglich als auch nutzerfreundlich und bietet eine dynamische Lösung für jede denkbare Anwendung. Artec Space Spider schließlich ist unser tragbarer 3D-Scanner, der für die detailgenaue Arbeit mit kleinen und mittleren Objekten entwickelt wurde. Es liefert präzise Ergebnisse und ist damit perfekt geeignet für Elektronik, kleine Maschinen und vieles mehr.

Hier finden einige kurze Einblicke, wie unsere Scanner im Reverse Engineering und in industriellen Anwendungen eingesetzt werden.

Wann? 17. bis 19. April

Wo? Stand 16-50, Hall 1 DMS Nagoya, Portmesse Nagoya, Japan

Kontakieren Sie uns