3D-Printing Colorado erforscht mit Artec auf der Advanced Manufacturing Olympics 2020 neue technologische Höhenflüge

Eines der guten Dinge an der Advanced Manufacturing – und davon gibt es viele – ist die Möglichkeit, die Veranstaltung sowohl online als auch offline zu erleben. Und exklusiv in den eigenen vier Wänden werden Sie diesmal die von der US-Luftwaffe veranstalteten Advanced Manufacturing Olympics erleben dürfen!

Diese erste Veranstaltung dieser Art, die vom 20. bis 23. Oktober 2020 online stattfinden wird, bietet Ihnen vier bemerkenswerte Tage voller Spitzentechnologie, exzellenter Redner, Peer-Networking und vielem mehr. Und es kommt noch besser: Das alles ist es ist völlig kostenlos, und Sie sind herzlich eingeladen, von jedem Ort der Welt aus teilzunehmen – entweder von Ihrem Desktop oder über Ihr mobiles Endgerät. Es erwarten Sie neue Technologien und Wissen von Branchenexperten. Diese Veranstaltung ist von besonderem Interesse für Regierungsorganisationen und -personal, Hochschulen, kleine Unternehmen und Start-ups.

Neben einer Vielzahl von Experten, die auf der Veranstaltung sprechen werden, dürfen Sie sich auch auf eine Online-Schulung, einen Raum zum Experimentieren und Erforschen, auf Diskussionen über technische Herausforderungen sowie auf eine virtuelle Ausstellung freuen.

Einge ganze Kiste voller Challenges

Ein weiterer Höhepunkt dieser Veranstaltung sind Challenges, bei denen die Teilnehmer die Aufgabe haben, die Grenzen von Technologie, Fertigung, Technik und Design zu erweitern. 3D-Scannen und -Drucken sind Wachstumsbranchen, die sich konstant weiterentwickeln und zunehmend herausragende und anpassbare Lösungen, Produkte und Dienstleistungen anbieten. Die Herausforderung besteht nun darin, zu zeigen, wie 3D-Scannen und -Drucken eingesetzt werden können, um ein Objekt genau nachzubilden.

Bei Dotierungen von 40.000 bis 100.000 Dollar ist der Wettbewerb hart und der Einsatz hoch. Wir rcihteten unser Augenmerk auf den Artec Gold-zertifzierten Partner 3D Printing Colorado, der ausschließlich mit Artec Scannern (und einigen wirklich coolen Roboterarmen) eine ganze Kiste mit verschiedenen Objekten für die Herausforderung scannte und nachbearbeitete. Mit ihren Einsendungen hat es das Team bereits in die Top 10 geschafft, und aus einem Feld von Hunderten von Unternehmen und Universitäten in den USA.

Hier können Sie noch mehr erfahren – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Melden Sie sich hier für die Online-Veranstaltung an.

Was? Advanced Manufacturing Olympics der US-Luftwaffe

Wann? 20. bis 23. Oktober 2020