Radkappe

Eingefangen mit Artec Space Spider. Diese Radkappe weist zahlreiche flache monotone Oberflächen auf. Zur Erleichterung des Scanprozesses haben wir einen Bleistift verwendet, um Kreuze zu zeichnen und so eine zusätzliche Textur zu erzeugen. Dies half sowohl beim Tracking als auch bei der weiteren Registrierung der Daten. Die Kreuze konnten während der Nachbearbeitung leicht entfernt werden. Darüber hinaus verwendeten wir einen rotierenden Tisch mit einem texturreichen Design, um sicherzustellen, dass der Scanner auch bei der Erfassung der dünnen Metalldrähte die Aufzeichnungung aufrechterhielt.

Scan-Zeit: 
25—30 Min.
Verarbeitungszeit: 
40 Min.
3D-Modell herunterladen:
STL [41.93 MB]
WRL [31.72 MB]