Veröffentlichung von Artec Studio 9.0

30/10/2012

Artec ist stolz die Veröffentlichung des neusten Software Paketes ankündigen zu können: Artec Studio 9.0.

Unterstützung von Kinect und anderen Primesense Sensoren Artec Studio 9.0 kann nun mit Microsoft Kinect, Asus Xtion und anderen Sensoren von Primesense verwendet werden. Sie können ein einfaches Accessoire in einen 3D Scanner verwandeln. Studio 9.0 hat leistungsstarke Tools die Scannen, Nachbearbeitung und das Teilen von 3D Modellen ermöglichen.

Unterstützung von Eva Lite Artec Studio 9.0 unterstützt Eva Lite, eine einfachere Version von Artecs Flaggschiff 3D Scanner: Eva. Beide sind professionelle Scanner, Eva Lite ist die günstigere Alternative zu Eva ohne die Fähigkeit Farbe zu erfassen oder Farbverfolgung während des Scannens zu nutzen.

Verbesserte Benutzeroberfläche und neue Funktionen In dieser Version haben wir versucht die Oberfläche zu vereinfachen und Funktionen hinzuzufügen, die die Nachbearbeitung erleichtern. Eine Hauptfunktion ist die Fähigkeit einen Scan während der Aufnahme zu einem fertigen Modell zusammenzufügen. Wenn Sie diese Funktion verwenden wird die Nachbearbeitung schon während der Aufnahme durchgeführt und wenn Sie den Scanner ablegen müssen Sie lediglich die Ergebnisse speichern. Das ist alles!

Geringerer Preis Artec Studio 9.0 ist nun günstiger. 500€ und Sie sind startbereit. Oder kaufen Sie drei Lizenzen zum Preis von 1200€.