Ausstellung der Artec Shapify Booth diesen Herbst in Paris

08/10/2014

Oktober dieses Jahres wird die Artec Gruppe ihre Shapify Booth auf der Autodesk Gallery in Paris vorstellen. Shapify ist ein innovativer 3D-Ganzkörperscanner, mit dem Minaturfiguren von Personen erstellt werden können.

Shapify scannt die Oberfläche des Körpers und erschafft ein detailliertes 3D Bild, welches individuelle Eigenschaften einer Person detailgetreu abbildet – inklusive Locken und Falten in der Kleidung. Danach druckt ein 3D-Drucker eine Figur aus, die ein maßstabgetreues Modell der gescannten Person ist.

Kommen Sie zu Artecs Ausstellungsfläche und lassen Sie sich innerhalb weniger Sekunden 3D-scannen. Drei Minuten später sehen Sie ein vollständig bearbeitetes 3D-Modell von Ihnen auf einem Computerbildschirm. Wenn es Ihnen gefällt, werden wir es für Sie ausdrucken und Ihnen zuschicken. Die Minifiguren sind erhältlich ab $99 (80€) für die Größe S (15cm). Eine mittelgroße Figur (M) kostet $135 (110€) und eine große Figur (L) $199 (160€).

So können Sie mit Shapify in öffentlichen Räumen mit großem Publikumsverkehr monatlich hunderte von hochqualitativen 3D-Selfies oder Shapies verkaufen. Probieren Sie Shapify diesen Herbst auf der Autodesk Gallery Pop-Up.

Ferner werden hier einige der aufregendsten Designs der Zukunft vorgestellt werden. Neben der Artec Shapify Booth können Sie u.a. aus recyclebaren Pflanzenfasern „gewachsene“ Flugzeuge bestaunen oder auch Sportbekleidung, die das Leistungsvermögen steigert. Außerdem werden Künstler mittels neuester 3D-Drucker, Laserschneider und anderer computergesteuerter Tools Kunstwerke erschaffen.

Autodesk Inc. ist ein Marktführer in den Bereichen 3D-Design, Maschinenbau und Unterhaltungssoftware. Autodesks Software wird von Kunden in verschiedenen Sektoren angewandt: Von der Fertigungs- und Bauindustrie, der Architektur,  dem Maschinenbau und den Medien bis zur Unterhaltungsbranche,  inbegriffen der letzten 19 Academy Award Gewinner für beste visuelle Effekte. Sie benutzen die Autodesk Software, um ihre Ideen zu designen, visualisieren und simulieren noch bevor diese gebaut oder konstruiert werden.

Wo:

  • Galerie Nikki Diana Marquardt
  • 10, Rue de Turenne
  • 75004 Paris

Wann:

  • 9. - 23. Oktober 2014
  • täglich fürs Publikum geöffnet
  • Eintritt frei

Wenn Sie mehr über Shapifying herausfinden wollen, sehen Sie sich dieses Video von Granada ITV NEWS über die Shapify Booth an, die im ASDA Trafford Park erstmals vorgestellt wurde: