Artec 3D und Mirror Image 3D bringen gemeinsam 3D-Selfies nach New Jersey

07/04/2015

Palo Alto, Kalifornien. 8. April  Artec 3D, ein führender Entwickler und Hersteller professioneller 3D-Software und Hardware und Mirror Image 3D geben heute die Installierung der Artec Shapify Booth in der Freehold Raceway Mall in Freehold, NJ. bekannt. Ab sofort können Shopper in nur zwölf Sekunden nach Betreten der Shapify-Kabine einen Ganzkörperscann bekommen. Die daraus resultierenden digitalen Modelle werden dann 3D-gedruckt, um mit ihnen eine vollfarbige Figur, ein „Shapie“ zu entwerfen.

Freehold Raceway Mall-Besucher können nun die wichtigsten Augenblicke ihres Lebens als Andenken in 3D festhalten: Abschlüsse, Hochzeiten und Schwangerschaft – detailgetreu und in hoher Qualität. Der Vorgang ist nicht nur schnell und einfach, sondern bietet den Kunden auch die Möglichkeit, 3D-Technologie aus erster Hand zu erfahren, indem sie ein persönliches 3D-Andenken anfertigen lassen. Fotos sind heute nichts Außergewöhnliches mehr; sie befinden sich überall auf Bildschirmen, Hüllen und an Wänden. Shapies hingegen bieten die einzigartige und wirklich erinnernswerte Möglichkeit, die besonderen Augenblicke des Lebens zu feiern.

„Die wachsende Beliebtheit der 3D-Technologien ist unbestreitbar“, so Tom Kaps von Mirror Image 3D. „Kunden möchten 3D selbst erfahren, aber es muss einfach, lustig und bezahlbar sein“. Die Shapify-Kabine ermöglicht dies und wir hoffen, diese Technologie den Menschen landesweit und darüber hinaus zugänglich zu machen, sodass bald jeder seinen Selfies eine neue Dimension geben kann.“

Sobald der Kunde die Kabine betritt, rotieren vier Weitfenster Artec Scanner mit hoher Auflösung um ihn herum und nehmen ihn aus allen Winkeln auf. Diese leistungsstarken Präzisionsscanner, die in der Luft- und Raumfahrt verwendet werden, sind in der Lage selbst die kleinsten Details aufzunehmen, sogar Falten in einem Hemd. Artecs hochentwickelte Software verbindet anschließend automatisch hunderte generierter Aufnahmen, um ein komplettes Ganzkörper-Abbild zu erstellen, welches ausgedruckt werden kann. Die ausgedruckte Figur kann vom Kunden bei seinem nächsten Einkauf abgeholt werden oder ihm zugesendet werden.

„Wir freuen uns, in der Freehold Raceway Mall ein neues Einkaufszentrum für die Shapify-Kabine gefunden zu haben, zusammen mit Mirror Image 3D.“, so Artyom Yukhin, Vorsitzender und Leiter der Artec 3D. „Unsere Technologie hat Menschen weltweit geholfen, geliebte Personen, Orte und Momente in einer Art und Weise aufzunehmen, die vor wenigen Jahren noch undenkbar war. Wir sind begeistert, unsere 3D-Technologie immer mehr Leuten zugänglich zu machen und in immer weiteren öffentlichen Räumen aufzustellen“.

Die Shapify-Kabine soll am 8. April in der Freehold Raceway Mall in Freehold, NJ. eingeführt werden. Wenn Sie mehr über die Shapify-Kabine erfahren möchten, lesen Sie hier weiter: mirrorimage3d.com.

Über Artec 3D

Artec 3D ist ein führender Hersteller professioneller 3D-Scannhardware und Software, die von einem qualifizierten Expertenteam entwickelt wurde, das sich auf die Sammlung und Verarbeitung von 3D-Oberflächen sowie biometrischer Gesichtserfassung spezialisiert hat. Artec Scanner sind schnell und effizient und werden bereits in vielen verschiedenen Branchen eingesetzt, darunter dem Ingenieurwesen, der Sicherheit, der Medizin, der Unterhaltungsbranche, dem Design, der Mode, der Erhaltung des kulturellen Erbes und vielen anderen.

2013 brachte Artec ein automatisches Ganzkörper 3D-Scannsystem auf den Markt, Shapify, das 3D-Portraits – „Shapies“ - Millionen Menschen weltweit erschwinglich und einfach zugänglich gemacht hat. Artec hat Tochterunternehmen in den USA (Palo Alto), Russland (Moskau) und Luxemburg.

Um weitere Informationen über Artec 3D und Shapify zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Seiten https://www.artec3d.com und https://shapify.me.

Pressekontakt:
Sean Welch
Pressesprecher für Artec 3D
+1 (407) 767 0452 x228
swelch@vantagepr.com