Vorführung auf der Woodworking Fair mit Hochleistungsscannern von Artec 3D

Auf geht's – zur diesjährigen DREMA! Bereits im vergangenen Jahr war die DREMA mit über 380 Ausstellern auf einer Fläche von etwa 24.000 Quadratmetern und fast 16.000 Besuchern rekordverdächtig. Diese umfassende Fachmesse, auch bekannt als The International Trade Fair of Machines and Tools for Wood and Furniture Industries, stellt aktuelle und kommende Trends und Erfindungen in der holzverarbeitenden Industrie vor. Mit führenden Experten aus dem In- und Ausland bietet die DREMA ein reichhaltiges und aussagekräftiges Programm, welches den aktuellen Stand der Branche widerspiegelt und zukünftige Entwicklungen vorzeichnet. Diese Veranstaltung ist daher ein Muss für Hersteller und Lieferanten von Holzbearbeitungsmaschinen, Werkzeugen und Geräten. Und auch Akteuren in der Lieferkette bietet sich eine einzigartige Möglichkeit, Marktangebote zu sondieren und zu vergleichen.

Unter den ausgestellten innovativen Holzbearbeitungswerkzeugen sind dieses Jahr auch die weltbekannten, extrem leistungsstarken 3D-Scanner von Artec 3D. Von Artecs Gold-zertifiziertem Händler in Polen, 3D Master, können Sie erfahren, wie Sie 3D-Technologie in Ihre Abläufe integrieren können.

Besonders interessant wird für Sie zunächst der Bestseller von Artec 3D, der 3D-Scanner Eva, sein. Eva basiert auf Strukturlicht-Technologie wird ausgiebig für Möbelentwürfe eingesetzt, da  Reverse Engineering und Prototypenentwicklung Schlüsselschritte bei der Herstellung von Kreationen auf Holzbasis sind.

Oder Sie schauen sich den  leistungsstarken Artec Space Spider an –  an das ideale Gerät, um kleine Objekte, komplexe Geometrien und komplizierte Details zu erfassen. Ursprünglich für die Internationale Raumstation entwickelt ist Space Spider ein perfektes Werkzeug, um 3D-Bilder auch von kleinen und komplizierten Teilen zu rendern.

Suchen Sie hingegen nach dem Scan-Erlebnis der nächsten Generation, sollten Sie sich Artec Leo ansehen. Mit ihm können schon während des Scannens zusehen, wie sich Ihr 3D-Modell unglaublich schnell direkt vor Ihren Augen aufbaut.

Alle unsere Geräte erzeugen hochauflösende 3D-Abbildungen, und bieten darüberhinaus – im Rahmen eines einheitlichen Artec-Designkonzepts – Tragbarkeit, Schnelligkeit und Qualität. Außerdem bietet Ihnen Artec auch eine Reihe von Software-Angeboten, mit denen die Hardware perfekt ergänzt wird. Auf der DREMA werden unsere Partner von 3D Master für alle Ihre Fragen zu Artec Produkten zur Verfügung stehen.

Wann? 11.-14. September

Wo? Międzynarodowe Targi Poznańskie sp. z o.o. ul. Głogowska 14 60-734 Poznań, Polen