Artec 3D-Scanner und Software auf der PlastPol Plastikmesse

Unser polnischer Partner 3D Master wird Ende Mai Artecs handgeführte 3D-Scanner Eva und Spider auf der 19. Internationalen Plastik- und Kautschukverarbeitungsmesse PlastPol ausstellen und die Anwendungsmöglichkeiten der Scanner für die verarbeitende Industrie veranschaulichen. Plastpol ist eine der führenden europäischen Kunststoffverarbeitungsmessen, auf der dieses Jahr Aussteller aus über 30 Ländern erwartet werden.

Zusätzlich zu unseren hochpräzisen und schnellen Scannern wird 3D Master die neueste Edition unserer professionellen 3D-Scannsoftware Artec Studio 10 vorstellen, die Ende April auf den Markt kam. AS 10 ist ein umfassendes Software-Toolkit zum Sammeln, Verarbeiten und Editieren der von Artec-Scannern aufgenommenen 3D-Daten. Die Ultimate Edition des AS 10 unterstützt auch einige Sensoren von Drittanbietern.

Artec Studio ist jetzt sogar noch schneller und hat wesentlich mehr automatische Optionen als die letzte Version der Software. AS 10 kann Oberflächen und Geometrie selbst dann effektiv aufzeichnen wenn das Gerät geschüttelt, gedreht oder gewackelt wird. Ein neuer leistungsfähiger, in AS 10 eingebauter Algorithmus findet automatisch schwierige Scannbereiche und verknüpft die Scans noch während des Aufnahmevorgangs. So wird die Nachbearbeitungszeit erheblich reduziert. Zusätzlich gibt es jetzt eine Reihe fortgeschrittener Eigenschaften, die das Erstellen eines perfekten 3D-Modells einfacher denn je machen. Kommen Sie zum 3D Master Stand und probieren Sie die Artec-Produkte selbst aus!

Wo: Stand D-28, Halle D, Targi Kielce, Kielce, Polen

Wann: vom 26.- 29. Mai