Artec Leo, Eva und Space Spider werden auf der AM Expo ausgestellt

Die AM Expo bereitet sich derzeit darauf vor, vom 6. bis 7. März unter einem Dach Fachleute aus der additiven Fertigung zusammenzubringen. Sollten Sie in den Bereichen 3D-Modellierung, Druck und Fertigung arbeiten, werden Sie auf der diesjährigen Veranstaltung in Luzern mit Sicherheit Gleichgesinnte finden. Wenn Sie gerade erst dabei sind einzusteigen, sich noch ein bisschen verloren und aus der Zeit gefallen fühlen oder einfach nur neugierig sind, bietet die AM Expo eine aufregende Einführung in Technologien, die derzeit weltweit ganze Industriezweige revolutionieren. Und sind Sie wiederum auf der Suche nach Möglichkeiten, Ihre Produktion zu steigern, Design-Prozesse zu beschleunigen oder generell einen Schritt voraus zu sein, wird diese Messe eine einmalige Gelegenheit bieten, bei Technik-Vorführungen dabei zu sein und sich mit angesehenen Experten auszutauschen.

Unter diesen Experten wird auch 3d-Model, Artecs Vertragshändler in der Schweiz, sein. Unsere Partner werden die Scanner von Artec 3D präsentieren: den neuen Artec Leo sowie die Verkaufsschlager Space Spider und Eva. Artecs industrielle 3D-Scanner sind auf Messen wie der AM Expo keine unbeschriebenen Blätter. Mit ihrer langjährigen Erfolgsbilanz in den Bereichen Elektronik, Maschinenbau, Medizin, Mikrotechnologie und Mobilität ist es kein Wunder, dass sie branchenweit zu einer gefragten Lösung geworden sind.

Mit zahlreichen verfügbaren Softwareplattformen für Artec 3D-Scanner ist es jetzt noch einfacher, die Geräte in praktisch jeder industriellen Umgebung einzusetzen. SOLIDWORKS, Geomagic Design X und Geomagic Control X sind Artec 3D-kompatible Software-Suiten, die Ihnen leistungsstarke, benutzerfreundliche Tools zur Verfügung stellen, mit denen Sie Ihre Artec 3D-gerenderten Bilder kontrollieren, entwerfen und entwickeln können.

Auf der AM Expo können Sie mit unserem Partner 3d-Model ins Gespräch kommen, um mehr über die Artec 3D Hardware- und Softwarelösungen zu erfahren.

Wann? 6.-7. März

Wo? Halle 2 / B 2046, Messe Luzern, Luzern, Schweiz