Lernen Sie Artec-Scanner bei den Artec Demo Days und dem Reverse Engineering Webinar von 3D-MODEL kennen

Falls Sie in Deutschland oder der Schweiz leben oder im Juli dort sein sollten, können Sie sich auf ein echtes Erlebnis freuen: Vom 20. bis 28. Juli haben Sie die einmalige Chance, eine persönliche Vorführung von Artec 3D-Scannern in den Showrooms unserer Vertragspartners 3D-MODEL in Bad Waldsee (DE) und Zürich (CH) zu buchen. Und falls es für Sie nicht möglich sein sollte, diese Gelegenheit wahrzunehmen, bieten wir am 29. Juli noch ein kostenloses Online-Webinar an. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Abläufe im Reverse-Engineering durch die Wahl des richtigen 3D-Scanners und der idealen Software optimieren können.

Hier noch weitere Informationen zu den Veranstaltungen:

Demo Days

Was? Live-Vorführungen der Artec 3D-Scanner durch 3D-MODEL in der Schweiz und in Deutschland
Wann? 20. bis 28. Juli 2021
Wo? Virtuell oder vor Ort im 3D-MODEL Showroom

In der Live-Vorführung mit den Experten von 3D-MODEL erfahren Sie alles über den 3D-Scanablauf, lernen handgeführte und stationäre Artec 3D-Scanner (Artec Leo, Artec Eva, Artec Space Spider und Artec Micro) sowie die Scan- und Bearbeitungssoftware Artec Studio in Aktion kennen und erfahren, für welche verschiedenen Anwendungen diese Scanner in Ihrer Region und weltweit eingesetzt werden.

Drei Artec Handscanner werden auf dieser Veranstaltung im Rampenlicht stehen: der kabellose Artec Leo mit integrierter Verarbeitung und eingebautem Bildschirm für eine einwandfreie Erfassung mittlerer und großer Objekte, Artec Space Spider, ein hochpräziser 3D-Scanner für kleine und detailreiche Objekte, und Artec Eva, ein vielseitiger 3D-Scanner, der sich ideal für die Erfassung einer Vielzahl von mittelgroßen Objekten sowie von Personen in hoher Auflösung und in Farbe eignet. Ebenfalls zu sehen sein wird der Desktop-Scanner Artec Micro – ein vollautomatischer stationärer Scanner, der für die Digitalisierung von sehr kleinen Teilen und Objekten unter 9×6×6 cm mit höchster Präzision entwickelt wurde.

Bei den Live-Vorführungen bietet sich eine großartige Gelegenheit, um zu erleben, wie 3D-Scanner Ihnen helfen können, Ihre aktuellen Arbeitsabläufe zu rationalisieren und zu beschleunigen, und um das 3D-Scannen unter Anleitung der 3D-Scan-Experten von 3D-MODEL selbst auszuprobieren.

Eine der Live-Vorführungen der Artec Scanner in Zürich am 20. und 21. Juli können Sie hier und in Bad Waldsee am 22. oder 28. Juli hier buchen.

Kostenloses Webinar: Optimieren Sie Ihr Reverse Engineering durch die Wahl des richtigen 3D-Scanners und der idealen Software

Was? Kostenloses Webinar mit Experten von 3D-MODEL
Wann? 29. Juli 2021, 10:00 Uhr (UTC +2)
Wo? Online
Sprache: Deutsch

Wenn Sie auf der Suche nach neuen technologischen Lösungen sind, um Ihr Reverse-Engineering zu verbessern, sollten Sie unbedingt am Live-Webinar „Reverse Engineering: Optimiere deine Flächenrückführung durch die Auswahl des richtigen 3D-Scanners und der idealen Software“, das am 29. Juli von 3D-MODEL angeboten wird, teilnehmen.

Im Webinars lernen Sie alle Scanner aus dem Artec Sortiment kennen und erfahren, für welche Art von Objekten und Teilen sie jeweils eingesetzt werden können. Teil des Programms sind: die Handscanner Artec Leo, Artec Eva und Artec Space Spider für das Scannen kleiner bis mittlerer Objekte, der stativgestützte Langstrecken-Scanner Artec Ray für die Erfassung großer Objekte sowie der Desktop-Scanner Artec Micro für das Scannen sehr kleiner Objekte.

Darüberhinaus werden die Scan-Experten von 3D-MODEL eine Live-Vorführung der beiden Handscanner – Artec Leo und Artec Space Spider – durchführen. Sie werden hier nicht nur erleben, wie jeder Scanner funktioniert, sondern auch sehen, wie Sie einen dieser Scanner oder auch alle beide in Ihrem Reverse-Engineering einsetzen können.

Der kabellose Artec Leo ist seit langem ein Branchenliebling unter Entwicklern, die etwas nachbauen möchten – seien es Autoteile für Oldtimer und Rennwagen bis hin zu Kajaks und Fahrradanzügen. Dank seiner hohen Geschwindigkeit und der integrierten Verarbeitung erhalten Sie in wenigen Minuten eine hochpräzise 3D-Replik (bis zu 0,1 mm) von jedem erdenklichen mittelgroßen Objekt. Vollendet wird das Gesamtbild von Space Spider, einem leistungsstarken Scanner für die Erfassung von kleinen Objekten oder kleineren und feinen Details großer Objekte mit bis zu 0,05 mm Genauigkeit und einer Auflösung von bis zu 0,1 .

Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie die erfassten Scandaten verarbeiten und grundlegende Abläufe für das Reverse-Engineering direkt in der Software Artec Studio 15 durchführen können.

Um sich für das Webinar anzumelden, besuchen Sie https://artec3d.3d-model.com/de/webinar/reverse-engineering