Der revolutionäre Scanner Artec Leo ist Finalist des Edison Award 2020

10/02/2020

Die bahnbrechende 3D-Erfassungstechnologie von Artec bringt das Unternehmen in die engere Wahl für den Edison Award.

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass Artec Leo als Finalist des Edison Award 2020 in der Kategorie Angewandte Technologie (Applied Technologie, und hier in der Unterkategorie AI UX User Experience). In den kommenden Wochen wird eine Jury von 3.000 Fachleuten und Experten aus der Branche über die Gewinner der Gold-, Silber- und Bronzemedaillen für jede Kategorie entscheiden. Die Liste der Preisträger wird im April bekannt gegeben.

Mit Artec Leo ist das 3D-Scannen so einfach wie das Aufnehmen eines Videos: Sie können während des Scannens zusehen, wie Ihr 3D-Modell in Echtzeit auf dem Touchscreen von Artec Leo erstellt wird.

Der Artec Leo ist der erste KI-basierte 3D-Scanner, der eine automatische Verarbeitung „an Bord“ bietet. Leo bietet einen maximal intuitiven Arbeitsablauf und macht das 3D-Scannen so einfach wie das Aufnehmen eines Videos. Während Sie Ihr Objekt einscannen, können Sie auf Leos Touchpanel-Bildschirm in Echtzeit zusehen, wie die 3D-Replik gebaut wird. Die einfache Handhabung von Leo in Verbindung mit seiner kabellosen Tragbarkeit und der erstaunlich schnellen, hochauflösenden Erfassungstechnologie unterscheidet dieses Gerät von anderen 3D-Scannern. Sowohl Anfänger als auch Scan-Profis haben jetzt die Möglichkeit, reale Objekte in Minutenschnelle in lebensechte 3D-Modelle zu verwandeln. Das macht Artec Leo zu einem idealen Werkzeug für Reverse Engineering, Qualitätsprüfung, medizinische Anwendungen, VR und vieles mehr.

„Es ist eine Ehre für uns, für diese geschätzte Auszeichnung berücksichtigt zu werden.“, sagte Art Yukhin, CEO von Artec 3D. „Als wir uns an die Entwicklung von Artec Leo machten, wollten wir nicht nur unsere bestehenden Scanner verbessern. Stattdessen beschlossen wir, einen langen Blick in die Zukunft zu werfen. Wir wollten einen revolutionären Scanner in Profi-Qualität entwickeln, der nicht nur die strengen Anforderungen an die digitale Erfassung von heute erfüllt, sondern auch ein breites Spektrum an Möglichkeiten für jeden Nutzer, unabhängig von seinem Erfahrungsstand, eröffnet, um auf einfache Weise hochwertige 3D-Modelle für die Fertigung, die Wissenschaft, das Gesundheitswesen, das Bildungswesen und vieles mehr zu erstellen.“

Die Finalisten für den Edison Award 2020 wurden aus den aufregendsten, wichtigsten Innovationen von heute in 16 verschiedenen Kategorien ausgewählt. Zu den bisherigen Gewinnern gehörten Fortune-500-Unternehmen sowie bahnbrechende Start-ups und andere zukunftsorientierte Organisationen.