Upgrade auf Artec Studio 11 mit deftigem Preisnachlass!

01/11/2016

Artec bietet die jüngste Version seiner smarten Software für 3D-Scanning zu Spezialpreisen an: Für alle, die das wahre Potential automatischer Datenverarbeitung erleben möchten.

Jeder neue Release der 3D-Scanningsoftware Artec Studio 11 bringt immer auch neue bahnbrechende Funktionen, die die Erstellung von 3D-Modellen einfacher und schneller machen und dabei die bestmögliche Qualität liefern. Wir möchten, dass alle Artec Nutzer von den neuesten und effektivsten Werkzeugen, die Artec Studio zu bieten hat, profitieren können.

Bis Ende 2016 bieten wir Nutzern von Artec Studio 9 und 10 Spezialpreise auf die Aktualisierung ihrer Lizenzen zu Artec Studio 11 Professional.

Für ein Upgrade von AS 9 und 10 wurde der Standardpreis von 1.000 EUR für eine einjährige Lizenz von AS 11 Professional auf 800 EUR bzw. 400 EUR reduziert.

So geht das Upgrade auf AS 11 mit Preisnachlass

Besuchen Sie den Artec Online-Store, legen Sie eine unbegrenzte Lizenz für Artec Studio 11 Professional in den Warenkorb und gehen Sie weiter zur Kasse. Sie werden nun automatisch auf Ihr Konto auf my.artec3d.com umgeleitet und bekommen den reduzierten Preis für das Upgrade Ihrer laufenden Lizenz auf AS 11 angezeigt.

Bis Ende 2016 bieten wir Nutzern von Artec Studio 9 und 10 Spezialpreise auf die Aktualisierung ihrer Lizenzen zu Artec Studio 11 Professional.

Artec Studio bekam von Branchenprofis viel positive Rückmeldung für seinen Autopilot-Modus, der dem Nutzer die Auswahl der Art und Weise der Datenverarbeitung abnimmt.

Artec Studio bekam von Branchenprofis viel positive Rückmeldung für seinen Autopilot-Modus, der dem Nutzer die Auswahl der Art und Weise der Datenverarbeitung abnimmt. Autopilot stellt einige kurze Fragen über das gerade gescannte Objekt sowie den benötigten Typ von 3D-Modell – und baut dann automatisch ein akkurates 3D-Modell.

„Autopilot ist wirklich smart und effizient! Es ist eine tolle Verbesserung der Artec Technologie.“, sagt Alain Olivier von der französischen Firma 3D-Avenir, die sich in additiven Fertigungstechnologien für Unternehmen spezialisiert.

Neben Autopilot bietet Artec Studio 11 die Möglichkeit, Daten manuell zu verarbeiten und Geometrie sowie Textur der des Scans zu verändern: zum Beispiel mit 2D- und 3D-Radierern, Texturpinseln, dem Algorithmus zur Vereinfachung des Polygonnetzes und vielem mehr.

Wir haben sämtliche Etappen der Datenverarbeitung überprüft, um zu sehen, wo der Zeitaufwand noch weiter verringert werden kann.

Wir haben sämtliche Etappen der Datenverarbeitung überprüft, um zu sehen, wo der Zeitaufwand noch weiter verringert werden kann. Ein Arbeitsschritt, der in Artec Studio 11 verbessert wurde, ist beispielsweise die Entfernung der Unterlage, auf der das Objekt gescannt worden ist: ein Fußboden oder ein rotierender Tisch können nun automatisch erkannt und entfernt werden. Diese Funktion ist besonders nützlich für größere Projekte und kann über 30 Minuten der Verarbeitungszeit einsparen.

Artec 3D-Scanning-Technologie ist bereits integraler Bestandteil neuer Produktdesigns in einer Vielzahl an Branchen. Nun haben wir noch daran gearbeitet, für Maschinenbauer den Weg vom Scan zu CAD möglichst geschmeidig zu machen. Sämtliche mit Artec Studio erstellten Modelle können mit einem einzigen Klick des Buttons „Export in SOLIDWORKS“ auf SOLIDWORKS, der CAD-Lösung Nummer 1 in der Welt, übertragen werden. Voraussetzung ist lediglich, dass Sie Geomagic für SOLIDWORKS oder DezignWorks-Plugins auf Ihrem Computer installiert haben. Bis Ende 2016 können Sie Artec 3D-Scanner und Software im Paket mit SOLIDWORKS-Plugin zu großartigen Preisen erstehen.

Wenn Sie mehr über Artecs Spezialangebote erfahren möchten, können Sie uns auf sales@artec-group.com anschreiben.