Artec Eva und Space Spider auf der Manufacturing Technology Asia 2017

| Singapore Expo, Singapore (Singapur)

Die diesjährige Manufacturing Technology Asia (MTA) wird in Singapur stattfinden –  mit über 400 erwarteten Ausstellern. Darunter ist auch unser Partner Shonan Design (S) Pte Ltd, der die 3D-Scanner Artec Eva und Artec Space dabei haben wird, um Besuchern aus Branchen wie Medizin, Energie, Elektronik und Raumfahrt die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten für diese Geräte vorzuführen.

Aufbauend auf Strukturlicht-Technologie ist Eva perfekt für die Erstellung digitaler Repliken von mittelgroßen Objekten geeignet. Ebenfalls ideal ist dieser hochauflösende Scanner für die Erfassung komplexer Geometrien und Texturen.  Zudem ist er mit das effizienteste tragbare 3D-Scanning-Gerät: Dank seiner kompakten Größe kann er gut auch für schwierige Scanning-Aufgaben, sei es in Fertigungsstätten oder im Designstudio, eingesetzt werden.   

Für kleinere Objekte zu bevorzugen ist hingegen die Blaulicht-Technologie von Space Spider, mit der 3D-Abbildungen in verschiedenen Gebieten der Schwerindustrie, darunter Reverse Engineering, Qualitäts- und Sicherheitskontrolle oder Gussformkonstruktion, erstellt werden können. Der Scanner ist mit einem Gewicht von unter einem Kilogramm zudem erstaunlich handlich. Space Spider wurde entworfen, um extremer Temperaturfluktuation standzuhalten, so dass klimatische oder Umweltbedingungen niemals zum Problem werden – Sie können ihn sogar mit in den Weltraum nehmen! Unabhängig von äußeren Faktoren arbeitet Space Spider geschmeidig und liefert eine konkurrenzlose Bildqualität mit einer Genauigkeit von bis zu 0,05 mm. Für erfahrene Fertigungsunternehmen ist er der wahrscheinlich leistungsstärkste Scanner. 

Besuchen Sie unsere Partner auf der MTA und erleben Sie Eva und Space Spider in Aktion.

Wann? 4.-7. April

Wo? Booth 4D2-05, Singapore Expo, Singapur