Scanning-Lösungen von Artec 3D auf der MetalMadrid 2018

Besuchen Sie MetalMadrid, die führende Industriemesse in Spanien! Auf dieser Veranstaltung werden neue Technologien in der Automobil-, Luftfahrt- und Metallverarbeitungsindustrie (um nur einige zu nennen) vorgestellt. Die Bandbreite an Ausstellern reicht von Anbietern von Spritzgusswerkzeugen bis hin zu Herstellern von Smart Stations, sodass die Besucher genau die Lösungen finden können, die sie benötigen, um ihre Produktion zu beschleunigen und zu optimieren. Die MetalMadrid 2018 ist im Herzen Spaniens beheimatet und darauf ausgerichtet, den gesamten Ablauf der Fertigung abzudecken – dies umfasst Bereiche wie Design, Materialien, Produktionsprozesse, Bearbeitung, softwaregestützte Ansätze, Qualitätskontrolle und sogar die Lieferkette selbst.  Die MetalMadrid versammelt alle möglichen Vertreter – vom CEO bis zum Finanzmanager – aus verschiedenen Bereichen der Branche, sodass wirklich jeder Besucher von der Interaktion mit den Kollegen profitieren kann. Auf diese Weise bietet die MetalMadrid ist nicht nur eine einzigartige Gelegenheit, sich über Trends und innovative Lösungen zu informieren, sondern sie eignet sich auch hervorragend zum Netzwerken und zum Wissensaustausch.

Aquateknica, ein Händler von Artec 3D-Lösungen mit Sitz in Valencia, nutzt diese Gelegenheit, um 3D-Scanner von Artec 3D vorzustellen – insbesondere Artec Eva, Space Spider und Ray. Schauen Sie also vorbei und erfahren Sie, wie die Artec 3D-Lösungen Ihre Fertigungsprojekte optimieren können!

Zahlreiche Profis weltweit kennen bereits Artec Eva, den meistverkauften Scanner von Artec 3D. Eva ermöglicht es dem Nutzer, eine Kombination von Leistung, Präzision und Portabilität, gepaart mit universeller Einsetzbarkeit, zu nutzen. In Unternehmen findet Eva bereits in der Vorentwicklungsphase des Designs Verwendung, und ebenso später in der Produktion sowie in der Qualitätssicherung. Eva liefert konstant 3D-Bilder mit 16 fps und einer beeindruckenden Genauigkeit von 0,1 mm. Der Scanner eignet sich perfekt für mittelgroße Objekte, beispielsweise für die Erfassung von Büsten oder von Motorradauspuffanlagen.  

Wenn Sie hingegen besonders auf eine außergewöhnlich hohe messtechnische Genauigkeit achten, sollten Sie einen Blick auf den Artec Space Spider werfen. Ursprünglich für die Internationale Raumstation entwickelt bietet Space Spider eine Präzisionsleistung von 0,05 mm und eine Erfassungsgeschwindigkeit von 7,5 fps - das entspricht einer Million Punkten pro Sekunde. Dank der phänomenalen Fähigkeit von Space Spider, komplexe Geometrien, Texturen und Farben zu reproduzieren, eignet sich Space Spider besonders zum Scannen von Formteilen, Schlüsseln, Münzen und sogar menschlichen Ohren!

Für diejenigen, die große Strukturen, etwa die architektonischen Wunderwerke Spaniens, einfangen möchten, ist Artec Ray das Gerät erster Wahl. Der Neuzugang in der Artec 3D-Familie verwendet Langstrecken-Lasertechnologie, um riesige Objekte wie Flugzeuge, Gebäude, Windturbinen und Schiffspropeller zu scannen. Auch bei Scans aus großer Entfernung bleibt kein Detail unerfasst – ermöglicht durch Rays einzigartige, leistungsstarke Technik.

Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit, Artec 3D auf der diesjährigen MetalMadrid zu sehen: Bei Aquateknica werden Sie Artec 3D-Lösungen in Aktion erleben!

Wann? 26. bis 27. September

Wo? Pavillon 2. Stand 2D13, Madrid, Spanien