Artec 3D präsentiert seine innovativen 3D-Scanlösungen auf der diesjährigen Fachmesse Heritage Korea im September

Heritage Korea ist eine jährliche Veranstaltung, bei der die neuesten Innovationen und Entwicklungen in der Ausrüstung für Denkmalpflege, Materialien, Katastrophenschutz und Sicherheitssystemen sowie fortschrittliche Werkzeuge für die digitale Denkmalpflege, einschließlich professioneller 3D-Scan-Lösungen, vorgestellt werden. Den über 65 Ausstellern und mehr als 2700 Besuchern bietet Heritage Korea darüberhinaus zahlreiche Workshops, was die Messe einer unverzichtbaren Gelegenheit auch zum Lernen und Netzwerken macht.

In diesem Jahr wird der Gold-zertifizierte Vertragshändler Hankook Archive Inc. die professionellen 3D-Scanner Artec Eva, Space Spider, Leo und Micro  vorstellen. Besuchen Sie den Stand B06 und erfahren Sie von den  freundlichen Experten, wie diese erstklassigen 3D-Scanlösungen Sie unterstützen können, Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren, Ihre Produktivität zu steigern und unnötige Kosten zu vermeiden.

Die leichte und vielseitige Artec Eva bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist einer der am weitesten verbreiteten tragbaren 3D-Scanner. Sie eignet sich hervorragend für Kulturgüterschutz, die Einrichtung von Online-Museen und zahlreiche andere Anwendungen, die einen schnellen, sicheren und zuverlässigen 3D-Scanner erfordern. Eva ist außerdem unglaublich einfach zu bedienen und erfasst schwer zu scannende Oberflächen in Innen- und Außenbereichen.

Die zweite professionelle 3D-Scanlösung, die auf der Heritage Korea 2019 vorgestellt wird, ist der hochpräzise Artec Space Spider. Diese leistungsstarke 3D-Scan-Lösung wurde speziell für die mühelose und hochdetaillierte Erfassung von kleinen Objekten, komplizierten Details und komplexen Geometrien mit einer Genauigkeit von bis zu 0,05 mm entwickelt, ohne dass Targets benötigt werden. Space Spider kann sowohl für die Erstellung realitätsnaher 3D-Modelle von Kleinteilen, wie etwa Münzen, als auch in Kombination mit einer Eva zum Scannen komplizierter Geometrien größerer Objekte, wie beispielsweise dieser Holzkiste, verwendet werden.

Sowohl Eva als auch Space Spider sind mit unserem leichten, tragbaren Akkusatz kompatibel, so dass Sie Ihre 3D-Scanner überall dort einsetzen können, wo Ihr Arbeitsablauf Sie hinführt – ohne sich Sorgen machen zu müssen, ob eine Stromquelle in der Nähe ist.

Ein weiterer professioneller 3D-Scanner, den Sie sich während der kommenden Veranstaltung genauer ansehen sollten, ist der innovative Artec Leo. Dieser preisgekrönte 3D-Scanner überzeugt durch sein ergonomisches Design, seine einfache Bedienung und seine innovativen Funktionen. Leo funktioniert vollkommen drahtlos und verfügt über einen integrierten Touchscreen sowie einen eingebauten Akku. Er verschafft Ihnen die Freiheit, wirklich überall 3D-Scans durchzuführen. Bereits während des Scannens können Ihre 3D-Daten in Echtzeit ansehen und mit ihnen interagieren. Dank Leo können Sie schnell und einfach 3D-Daten für alle Ihre Anwendungen im Kulturgüterschutz, wie etwa für Forschung, Ausbildung und vieles mehr, erfassen!

Der neueste professionelle Artec 3D-Scanner, Artec Micro, wird ebenfalls auf der Heritage Korea vorgestellt. Dieser ultrapräzise industrielle Desktop-3D-Scanner ist ideal geeignet für die Erfassung kleiner Objekte mit hohem Detaillierungsgrad, wie beispielsweise dieser Kupferschlüssel. Und mit einer Punktgenauigkeit von bis zu 10 Mikrometern liefert Micro jedes Mal hochpräzise 3D-Modelle, egal was Sie scannen.

Alle 3D-Scanner von Artec sind kompatibel mit branchenführenden CAD- und CAM-Programmen, wie beispielsweise dem vielseitigen Geomagic Freeform. Erkundigen Sie sich nach verfügbaren Paketangeboten und erfahren Sie, wie Sie mit den professionellen 3D-Scanning-Lösungen von Artec Ihre Abläufe optimieren können.

Wo? Stand B06, HICO, 보문로 507, Gyeongsangbuk-do, Gyeongju-si, Bomun-dong, Südkorea

Wann? 12. bis 14. September 2019

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren