Artec nimmt am Weltkulturerbe-Gipfel CyArk 500 teil

Die Artec Gruppe wird Sponsorin des diesjährigen CyArk 500- Gipfeltreffens sein und dort ihre Eva und Spider 3D-Scanner ausstellen.

Der Gipfel ist Teil des CyArk500 Wettbewerbs, der ein globales Projekt für das Scannen in 3D und die digitale Erhaltung von 500 Weltkulturstätten ist, welche in den nächsten fünf Jahren aufgenommen werden sollen.

CyArk hat bereits 40 von 500 Projekten abgeschlossen. Diese Stätten beinhalten Pompeji, Babylon, Mount Rushmore, den Schiefen Turm von Pisa, die Titanic, das Opernhaus von Sidney und, zuletzt, den Tower von London.

Der Gipfel wird führende Experten des Kulturerbes, der Technologie und der Philanthropie aus aller Welt zusammenbringen, um Erfahrungen zu teilen und sich über Aufnahmemethoden, Verbreitungstechniken und Archivierungsverfahren von Kulturerbe allgemein und gefährdetem insbesondere auszutauschen.

Wo: National Archives Building, 700 Pennsylvania Ave NW, Washington DC, United States.

Wann: 7.-8. Oktober